Bergauf-Bergab hat eine kleine Gruppe begleitet, die sich eine ganz besondere Variante einer Alpenüberquerung vorgenommen hat: Vom Watzmann vorbei am Großglockner bis in die Dolomiten!

Davon träumen viele ambitionierte Wanderer: Einmal die Alpen zu überqueren! Bergauf-Bergab hat eine kleine Gruppe begleitet, die sich eine ganz besondere Variante so einer Alpenüberquerung vorgenommen hat: 

Vom Watzmann bei Berchtesgaden über das Steinerne Meer, die Villgratner Berge und vorbei am Großglockner bis zu den Drei Zinnen in den Dolomiten!

Ausgetüftelt hat die Route der Ramsauer Bergführer Hubert Nagl, der "seine" Tour in den letzten 13 Jahren schon Dutzende Mal gegangen ist und trotzdem jedes Mal wieder neue Facetten daran entdeckt. 

Dieses Mal führt er Agnes und Anna über die Alpen. Die beiden sind Mutter und Tochter, haben schon einige Weitwandererfahrung und schätzen die intensive gemeinsame Zeit, die sie bei diesen Touren miteinander verbringen können. 

Auch die sechstägige Alpenüberquerung bringt für die Beiden wunderschöne Momente genauso wie spannende Passagen und interessante Herausforderungen mit sich. So wird sie zu einem Erlebnis, das sie sicher nie vergessen werden.

Hier könnt ihr euch die Sendung direkt online ansehen:

© ALPIN

Mehr Berg-Videos findet ihr auf unserem YouTube-Kanal.

Hier könnt ihr unseren Channel ansehen und abonnieren. 


 

0 Kommentare

Kommentar schreiben