ALPIN-Testredakteur Olaf Perwitschky hat die Aequilibrium ST GTX Bergschuhe von La Sportiva f├╝r euch getestet.

  • Modell: Aequilibrium ST GTX

  • Hersteller: La Sportiva

  • Preis: 299 Euro

  • Vertrieb: lasportiva.com

ALPIN-Einsch├Ątzung zum Bergschuh┬áAequilibrium ST GTX

Mitten in der Corona-Zeit hatte La Sportiva die undankbare Aufgabe, ihr neues Produkt zu launchen ÔÇô die Aeqilibrium-Linie. Besonderes Merkmal ist die sogenannte Double-Heel-Ferse. Das hei├čt, dass die Ferse hinten nicht abrupt aufh├Ârt, sondern quasi zweistufig in den Schaft ├╝bergeht. Das bewirkt, dass die Abrollbewegung beim Gehen besonders komfortabel sein soll.┬á

Getestet: Der Aequilibrium ST GTX Bergschuh von La Sportiva.

Getestet: Der Aequilibrium ST GTX Bergschuh von La Sportiva.

| ┬ę La Sportiva

Und tats├Ąchlich: Der Aequilibrium ST rollt super homogen ab, selbst auf komplett ebenem Untergrund. Allerdings ist das nach meinem Empfinden nicht vorrangig in der neue Fersenkonstruktion, sondern im gesamten Sohlenaufbau, der f├╝r den runden Abrollvorgang sorgt, begr├╝ndet.┬á

+++ Hier gehts zum aktuellen Test von leichten Daypacks. +++

Der weiche Schaft erledigt eine bequeme Fixierung des Fu├čgelenks, ohne dass der Fu├č "festbetoniert" ist. Die Kunststoffkappe sch├╝tzt den Fu├č in grobem Ger├Âll, beim Klettern im alpinen Gel├Ąnde f├╝hlt sich der ST super an und auch mit Steigeisen kann der Schuh gut genutzt werden.

ALPIN-Fazit zum Bergschuh

ALPIN-Testredakteur Olaf Perwitschky: "Der Aequilibrium ST ist ein leichter Bergschuh mit einem extrem weiten Einsatzbereich."

Vorteil des Bergschuhs

rollt sehr homogen ab

Nachteil des Bergschuhs

Zunge braucht lange zum Trocknen

0 Kommentare

Kommentar schreiben