ALPIN-Testredakteur Olaf Perwitzschky hat die Dachstein Super Ferrata LC GTX Schuhe für Euch getestet.

  • Modell: Super Ferrata LC GTX

  • Hersteller: Dachstein

  • Preis: 189,95 Euro

  • Vertrieb: dachsteinschuhe.com

© Dachstein

ALPIN-Einschätzung

Ja, Klettersteig kann der Super Ferrata auch. Aber das ist gar nicht seine größte Stärke, weil die Sohlenkante nicht besonders ausgeprägt ist und der Schuh so auf kleinen Tritten eher seine Schwierigkeiten hat. Dafür kann der Dachstein etwas anderes gut: Er ist nämlich ein sehr bequemer und komfortabler Approachund Wanderschuh. 

+++ Hier kommt ihr zum großen Approach-Schuh-Test 2020. +++

Das Obermaterial aus Perwanger- Veloursleder schafft einen stabilen Schaft, die Gore-Tex-Membrane macht den Schuh wasserdicht. Die klassische Schnürung ist zwar etwas schwergängig (man muss von vorne durchschnüren) dafür ist sie aber effektiv und lockert sich auch während langer Bergtage nicht. 

Der Super Ferrata rollt dank der flexiblen und stark vorgeformten Sohle sehr gut ab. Auffällig ist darüber hinaus die gute Dämpfung, die den Schuh nicht zu hoch aufbaut, aber spitze Steine dennoch sehr effektiv „wegdämpft“ und auch auf harten Untergründen noch für guten Gehkomfort sorgt.

Das sagt die Redaktion

ALPIN-Testredakteur Olaf Perwitzschky: "Ein bequemer und stabiler Allround-Approach-Schuh."

Vorteile

gute Dämpfung, stabiles Obermaterial

Nachteile

Gewicht, schwergängige Schnürung

0 Kommentare

Kommentar schreiben