ALPIN-Mitarbeiterin Andrea Rudolf hat die Berghaus Womens Taboche Jacke für Euch getestet.

Das Dezember-Heft mit den vom ALPIN-Team getesteten Produkten könnt ihr hier online kaufen. 

| © www.alpin.de
  • Modell: Womens Taboche Jacket

  • Hersteller: Berghaus

  • Vertrieb: int.berghaus.com

  • Preis: 230 Euro

ALPIN-Mitarbeiterin Andrea Rudolf hat die Berghaus Womens Taboche Jacke für Euch getestet.

| © Andrea Rudolf

ALPIN-Einschätzung

„Tolle Farbe und so leicht“, ist das Erste, was mir zu diesem Teilchen von Berghaus einfällt. Doch die hochfunktionelle Softshell kann weit mehr als nur schick aussehen. Die innovative Jacke aus der Gore-Tex-Infinium-Serie ist winddicht und wasserabweisend. 

Unangenehmes Auskühlen durch Wind und Zugluft? Nicht mit dieser Softshell! Durch den hohen Kragen und die helmkompatible Kapuze sind auch Hals- und Kopfbereich bestens geschützt. Unter den Armen sorgt die doppelt gewebte Membran für maximale Bewegungsfreiheit und für eine optimale, an die Bewegungsintensität angepasste Atmungsaktivität. 

Der Bund lässt sich mit einer Hand verstellen. Eine Brusttasche mit Reißverschluss bietet Platz für die wichtigsten Habseligkeiten. Ein weiteres farbliches Highlight der Jacke ist der changchierende Zweiwege-Frontreißverschluss. Und nicht zuletzt dank ihres schmalen Schnitts macht man auf Skitour wie beim Klettern oder Wandern immer „bella figura“.

Das sagt die Redaktion

ALPIN-Mitarbeiterin Andrea Rudolf: "Farblich und funktional – eine Jacke für jedes Wetter und Terrain."

Vorteile

super bequeme Passform

Nachteile

eine Seitentasche mehr wäre schön

0 Kommentare

Kommentar schreiben