Die Alpinpolizei informiert

Wildspitze: Warnung vor Steinschlag im Klettersteig

Laut Mitteilung der Polizei besteht derzeit eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass es in der nächsten Zeit im Bereich des Zustiegs zum Klettersteig zu weiteren Felsstürzen kommen wird. Es wird dringend dazu aufgerufen, die Route über das Mitterkarjoch zu meiden und einen alternativen Zu- und Abstieg auf die Wildspitze zu nehmen.

Steinschlaggefahr am Klettersteig Richtung Wildspitze.
© IMAGO / Eibner Europa

Am 25. Juni wurde eine Gruppe Bergsteiger, die sich im Abstieg von der Wildspitze (3.770 m) befand, unterhalb des Klettersteigs vom Mitterkarjoch von Steinschlag getroffen. Vier Personen wurden laut Bezirkspolizeikommando Imst verletzt.

<p>Warnung für den Klettersteig Richtung Wildspitze.</p>

Warnung für den Klettersteig Richtung Wildspitze.

© Alpinpolizei Imst

0 Kommentare

Kommentar schreiben