Wir haben für euch alle wichtigen Fakten rund um diese Oasen des sanften Tourismus in den Bergen zusammengestellt.

Bergsteigerdörfer. Hat man bestimmt schon mal gehört – aber was ist das nochmal genau? Dörfer aus denen berühmte Bergsteiger kommen? Oder Dörfer, die am Fuße von besonderen Bergen liegen?

Ein bisschen was von beidem … und noch viel mehr. Die Initiative Bergsteigerdörfer kombiniert Bergerlebnis mit nachhaltigen Alpentourismus. Und dieses Ziel ist so aktuell, wie noch nie: Skigebiete expandieren, der Event-Tourismus boomt und naturbelassene Räume für den naturnahen Tourismus werden knapper.

Da muten diese natürlichen Dörfchen zwischen all den Tourismushochburgen, fast wie das berühmte gallische Dorf an.

Klickt euch durch unsere Bildergalerie der Bergsteigerdörfer und erfahrt mehr über die Oasen des sanften Tourismus:

Quiz: Teste dein Wissen über Bergsteigerdörfer

0 Kommentare

Kommentar schreiben