Bergseen in Oberbayern zum Baden und Abfrischen

Hier gibt's die Abkühlung: 17 Bergseen in Oberbayern

Abkühlung an heißen Tagen gesucht? Und auf das Bergpanorama wollt ihr auch nicht verzichten? Wir stellen Euch 17 Bergseen zum Baden in Oberbayern vor.

Am Eibsee unterhalb der Zugspitze
© picture alliance

Bis zu 35 Grad sind für die nächsten Tage angesagt und selbst am Watzmann und auf der Zugspitze stehen für die nächsten Tage über 20 Grad an. 

Bei der aktuellen Hitze läuft man auf Bergtour nicht nur beim Aufstieg heiß. Zwar wäre auch die Hochtourensaison dieses Jahres mitten im Gange und böte etwas Abfrischung auf Firn und Eis. Doch hier gilt es nach den Ereignissen der letzten Wochen wie dem Gletschersturz an der Marmolada oder vermehrten Felsstürzen aufgrund des tauenden Permafrosts lieber auf "Nummer Sicher" zu gehen.

Dann doch lieber Abkühlung in einem schönen Bergsee. Wir haben in unserer Galerie 17 der schönsten oberbayerischen Bergseen zusammengestellt, in denen ihr Erfrischung finden könnt.

Wo Ihr in Oberbayern die schönsten Bergseen finden könnt, erfahrt Ihr in unserer Fotogalerie:

Wen es dennoch nach "oben" zieht, sollte unbedingt die Ratschläge des Deutschen Alpenvereins beherzigen:

0 Kommentare

Kommentar schreiben