Strahlende Schönheit

Das Strahlhorn zählt zu den leichten Viertausendern des Wallis und ist daher ein beliebtes Ziel für Skitourengeher. 

  • Tourdaten
  • Anreise
  • Literatur
Skitour, schwer Schweiz
Dauer 7 Std.
Strecke 14,90 km
Aufstieg 1280 Hm
Abstieg 1280 Hm
Höchster Punkt 4190 Hm
Tiefster Punkt 2940 Hm
Bewertung
Kondition
Technik
Erlebniswert
Landschaft
Gefahrenpot.
Exposition
N O S W
Download

Beste Zeit

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Tourbeschreibung

Der Schweizer Kanton Wallis ist die Heimat von einer geradezu inflationären Zahl an Viertausendern. Einer von ihnen ist das Strahlhorn über Saas-Fee. Als „leichter“ Viertausender ist er bei Skitourengehern äußerst beliebt. Zu den weiteren 4000er-Skizielen der Britanniahütte zählen nebel dem Alphubel und dem Allalinhorn auch das anspruchsvolle Rimpfischhorn.

Wegbeschreibung

Kurze Abfahrt von der Britanniahütte zum Anfellplatz. Dann flach und lang über die weiten Gletscherflächen des Allalingletschers Richtung Südwesten. Rechter Hand ragt die Wand des Allalinhorns auf. Am Fuße des Rimpfischhorns nun etwas steiler hinauf Richtung Adlerpass. Vom Adlerpass südöstlich flach zum Gipfel des Strahlhorns. Abfahrt wie Aufstieg.

Ausgangspunkt für die Skitour zum Strahlhorn ist die Britanniahütte.

| © Hannes Tell

Sicherheitshinweise

Für Skitouren auf dem Gletscher ist es empfehlenswert, diese mit einem Bergführer zu machen!

Gletscherspalten sind teils nicht sichtbar und somit das Gelände schwer einzuschätzen.

Sicher auf Skitour: 10 Empfehlungen des DAV

Unsere Haftung für Inhalte findet ihr hier.

Ausrüstung

Skihochtourenausrüstung.

Das darf bei keiner Skitour fehlen: die ALPIN-Checkliste Skitour.

Alle ALPIN-Tests zum Thema Skitour findet ihr hier.

Alles was euch noch für diese Tour fehlt, gibt es im ALPIN-Shop.

Selbst wenn man an der Britanniahütte startet und sich damit bereits auf 3030 m befindet, ist eine sehr gute Kondition unabdingbar. Dann allerdings stimmt schon mal ein Gutteil der Akklimatisation.

Tipp des Autors Judith Beck

Weitere Infos und Links

INFO

Saastal Tourismus, Obere Dorfstraße 2, CH-3906 Saas-Fee, Tel. +41 27 9581858, saas-fee.ch

 

TALORT

Saas-Fee, 1800 m.

 

HÜTTE

Britanniahütte, 3030 m, CAS Sektion Genevoise, 2022 bewirtschaftet 3. März bis Mitte Mai und Mitte Juni bis Ende September, 1 - 1:30 Std. von der Bergstation der Luftseilbahn Felskinn,  Tel. +41 27 9572288, britannia.ch

 

BERGFÜHRER

Saas-Fee Guides, Obere Dorfstraße 53, CH-3906 Saas-Fee, Tel. +41 27 9574464, saasfeeguides.com

 

BERGBAHN

Saastal Bergbahnen, Panoramastraße 5, CH-3906 Saas-Fee, Tel. +41 27 9581100, saas-fee.ch
Die Felskinnbahn verkehrt täglich ab 8.30 Uhr.

 

GEHZEITEN

Britanniahütte - Adlerpass 3:30 Std.,

Adlerpass - Strahlhorn 1:30 Std.,

Strahlhorn - Adlerpass 1:00 Std

Adlerpass - Britanniahütte 1:00 Std.

powered by outdooractive