Jedes Jahr verleiht die ISPO-Jury Gold-Awards in verschiedenen Kategorien. Uns interessieren besonders die Produkte aus Snowsports und Outdoor.

Die Gewinner der ISPO-Awards 2020 stehen fest. Eine Expertenjury aus 42 Jurorinnen und Juroren aus 13 Nationen hat die besten 100 Produkte aus insgesamt mehr als 430 Einreichungen ausgewählt. Die Auszeichnungen gibt es in den Kategorien Snowsports, Outdoor, Fitness & Team Sports, Running und Nachhaltigkeit. 

Zur Jury für die Outdoor-Produkte zählte auch ALPIN-Testredakteur Olaf Perwitzschky. Beachtet wurden bei den jeweiligen Produkten die Aspekte Innovation, Design und Funktion. Im Vorfeld kam ein Teil der Jury zusätzlich zu drei "Experience Days" zusammen, an denen sowohl die Wintersport-, Outdoor- als auch Fitnessprodukte einem Praxistest unterzogen wurden.

Erstmals in der Geschichte der Auszeichnung wird erst am ersten Messetag (26. Januar) offiziell bekannt gegeben, welche Produkte mit der Auszeichnung "Produkt of the Year" geehrt werden. Messebesucher können die ausgezeichneten Produkte der offiziellen ISPO Munich Aussteller während der gesamten Messelaufzeit in Halle B1 erleben.

Für alle, die nicht live vor Ort bei der ISPO sein können: Hier stellen wir Euch die Sieger der Kategorien Outdoor sowie Snowsports in zwei Fotogalerien vor. 

Der ISPO Award gilt in der Branche als Gütesiegel und Orientierungshilfe für Händler und Konsumenten sowie Medien im vielschichtigen Sportartikelmarkt.

Hier geht es zu den Gewinnern des ISPO-Awards 2019.

0 Kommentare

Kommentar schreiben