Neuer Streckenrekord

Hannes Namberger gewinnt zum zweiten Mal Lavaredo Ultra Trail

Am Wochenende gewann Profi-Trailrunner Hannes Namberger den berühmten Lavaredo Ultra Trail im zweiten Jahr in Folge. Der 33-Jährige aus Ruhpolding in Oberbayern katapultiert sich spätestens mit diesem Rekordsieg an die Spitze der Ultra-Trail-Läufer.

Hannes Namberger feiert seinen Sieg.
© Hendrik Auf'mkolk

Der Dynafit-Athlet bewältigte die 120 Kilometer lange Strecke mit 5.800 Höhenmetern in einer Zeit von 11:56:27 Stunden. Damit ist er die erste Person, die den Trail in weniger als 12 Stunden geschafft hat.

<p>Der Dynafit-Athlet im Trail.</p>

Der Dynafit-Athlet im Trail.

© Hendrik Auf'mkolk

Der Lavaredo Ultra Trail

Der Lavaredo Ultra Trail ist das Hauptrennen einer Serie von Lauf-Events im Herzen der Dolomiten. Start und Ziel ist der Ort Cortina d'Ampezzo. In einem Nacht-Rennen bewältigen die Atleth:innen 120 km und einen Höhenunterschied von 5.800 Metern. In Cortina finden zudem drei weitere Rennen statt: Cortina Skyrace (20k m), Cortina Trail (48 km) und das UltraDolomites (ca. 80 km).

Die Strecke des Ultra Trails gilt als sehr anspruchsvoll. Nur erfahrene Läufer:innen sollten sich an der gesamten Strecke versuchen, auf der sich jedes Jahr im Juni Athlet:innen aus aller Welt messen. Der Trail setzt sich folgendermaßen zusammen: 5% Asphalt, 35% Schotterweg, 60% Single Track.

Produkttest 2022: Trailrunning-Schuhe
10 Modelle im Test
Produkttest 2022: Trailrunning-Schuhe

Schuhe zum Trailrunning müssen viel können: weich dämpfen, rund abrollen, perfekt sitzen, zuverlässig schützen und bei all dem noch leicht sein. Geht das? Wir haben das bei zehn Modellen überprüft.

zum Test

Über Hannes Namberger

Hannes Namberger ist ein Lauf-Profi aus Ruhpolding (Jahrgang 1989). Bis 2011 war er B-Kader-Athlet im Deutschen Skiverband in den Disziplinen Slalom und Riesenslalom. Nach seinem verletzungsbedingten Karriere-Aus entdeckte die Berge beim Laufen neu. 2017 gewann er den Zugspitz Supertrail sowie den Pitztal Glacier Trail. Neben seinem sportlichen Engagement ist er als Polizist und Skilehrer tätig. Seit 2018 wird er bei seinen Läufen von der Outdoor-Marke Dynafit gesponsert.

<p>Traditionell startet der Lavaredo Ultra Trail bei Nacht.</p>

Traditionell startet der Lavaredo Ultra Trail bei Nacht.

© Hendrik Auf'mkolk

0 Kommentare

Kommentar schreiben