Skibergsteigen feiert bei den Olympischen Winterspielen 2026 sein Debut.

Jetzt ist es amtlich: Am 20. Juli 2021 hat das Internationale Olympische Komitee einstimmig beschlossen, dass Wettkampf-Skibergsteigen zur olympischen Disziplin zu erheben

Die Sportart wird bei den Winterspielen 2026 in Mailand und Cortina d'Ampezzo ihr Debut feiern. Geplant sind fünf Einzelevents in den Disziplinen Sprint (Damen und Herren), Individual (Damen und Herren) sowie Relay, ein Mixed-Staffelrennen. Über die genauen Modalitäten soll erst im kommenden Jahr entschieden werden. 

Bei den Verantworlichen des Deutschen Alpenvereins ist die Freude über die Entscheidung erwartungsgemäß groß. Schließlich ist der DAV der zuständige Spitzensportfachverband für die Sportart Skimo (die offizielle Abkürzung steht für Skimountaineering) beim Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und somit der verantwortliche Verband auf nationaler Ebene.

"Wir freuen uns sehr, dass mit dem Skibergsteigen eine unserer Bergsport-Kerndisziplinen eine so große öffentliche Anerkennung findet. Die Aufnahme ins olympische Programm ist ein großartiger Schritt in der Entwicklung dieses faszinierenden Sports. Eines Sports übrigens, der gerade stark im Trand ist, aber schon auf eine sehr lange Tradition zurückblicken kann. Denn mit eigener Kraft aufsteigen und anschließend abfahren ist die ursprüngliche Form des Skifahrens", so Verbandspräsident Josef Klenner. 

Und DAV-Sportdirektor Martin Veith kommentierte die Entscheidung des IOC wie folgt: "Skibergsteigen bei den Olympischen Winterspielen - ein Meilenstein für die Sportart, eine riesen Chance für die Athlet:innen. Bei den Youth Olympic Games haben wir gezeigt, wie attraktiv die Sportart ist und anscheinend hat das IOC das auch erkannt. Wir freuen uns sehr auf diese sportliche Herausforderung! Damit stellt der DAV ein Novum dar: Sowohl bei den Sommerspielen, als auch bei den Winterspielen dabei sein zu können, ist eine Herausforderung. Zeitgleich auch ein Privileg, über das wir uns sehr freuen."

Ausführliche Infos zum deutschen Skimo-Team findet ihr hier. 


Teste dein Wissen zu wilden Wintersport-Wettbewerben

+++ Alle unsere Berg-Rätsel für SchlauBERGEer findet ihr hier. +++

1 Kommentar

Kommentar schreiben
Thomas Görig

Na endlich mal was echt Gutes, dazu noch der Berglauf, so gesehen weg vom schnellen Bergab, hin zu dem sich erkämpfenden Bergauf, hoffentlich wird das nie, wie das Hallenklettern, zu einer Indoorsportart