Zum Launch der neuen Lauf- und Outdoor-Kollektion präsentiert Salomon mit „HER WAY“ einen sehenswerten Kurzfilm.

Salomons neuer Kurzfilm "HER WAY" veranschaulicht, dass wir alle die Fähigkeit haben, über uns hinauszuwachsen und mehr zu erreichen, wenn wir Vorurteile und Klischees ignorieren.

HER WAY

Nancy Jiang, eine der Protagonistinnen von "HER WAY", wurde in China geboren und zog im Alter von fünf Jahren mit ihrer Familie von Ma‘an Shan nach Auckland in Neuseeland. Hier entdeckte sie ihre Liebe fürs Trailrunning - obwohl man ihr als Kind immer gesagt hatte, dass "Chinesen nicht laufen".

| © Salomon

Die über 11-minütige Produktion erzählt die inspirierende Geschichte dreier starker Frauen: Wir treffen Vuyiseka Arendse, eine alleinerziehende Mutter und Mitglied des ersten, rein weiblichen Feuerwehrteams in Südafrika; Nancy Jiang, eine Bauingenieurin und Trail Runnerin mit chinesischen Wurzeln in Neuseeland und Melody Buck Forsyth, eine Geburtshelferin und vierfache Mutter mit einer Vorliebe für die amerikanischen Nationalparks.

Der Kurzfilm war ein größtenteils durch Frauen umgesetztes Projekt. Auch für den Song mit dem Titel "HER WAY" waren zwei Frauen verantwortlich: Clare Vandeleur für die Komposition und Danielle Bakkes für Text und Gesang.

Der Song "The Great Yawn – Her Way" ist bereits auf Spotify, Apple Music, Amazon Music und anderen Musik Streaming Diensten verfügbar.

Einige der neuen Produkt-Highlights der Frühjahrs- und Sommerkollektion 2021 könnt ihr hier entdecken:

WMN-Contest auf Instagram: Ab 30. April mitmachen!

Die Welt ist voller Frauen, die einfach ihr Ding machen, ohne zu merken, was für eine große Inspiration sie für andere sind. Kennst du auch so jemanden? Dann manch mit beim WMN-Contest von Salomon.

Die Welt ist voller Frauen, die einfach ihr Ding machen, ohne zu merken, was für eine große Inspiration sie für andere sind. Kennst du auch so jemanden? Dann manch mit beim WMN-Contest von Salomon.

| © Salomon

An dem WMN-Contest von Salomon könnt ihr vom 30. April bis 17. Mai teilnehmen! Und so geht's:

  • 1.  Poste das Portrait einer Frau, die dich inspiriert, auf deinem öffentlichen Instagram-Account. Es könnte sich dabei zum Beispiel um deine Mutter, Schwester, Tante, Cousine, Arbeitskollegin oder beste Freundin handeln. 

  • 2. Erzähle, warum sie für dich inspirierend ist und tagge sie in der Bildunterschrift (es sollte eine Frau sein, die du persönlich kennst und die mit dem Post einverstanden ist).

  • 3. Verlinke @Salomon und füge #salomonwmn und #herway hinzu.

Am 30. Mai werden die insgesamt 20 Gewinner*innen, die ein Salomon Preispaket erhalten, offiziell bekannt gegeben. 

Mehr Informationen zu dem WMN-Contest findet ihr hier.