Der Outdoor-Travel-Experte roadsurfer launcht seine erste eigene App. Nachdem sich die Website roadsurfer spots bereits im ersten Geschäftsjahr 2021 zur führenden Buchungsplattform für individuelle und private Stellplätze entwickelt hat, folgt nun eine App für iOS und Android Endgeräte.

Die roadsurfer spots App bietet in der ersten Version eine kompakte Übersicht über zahlreiche individuelle Camping-Spots direkt in der Natur, die jetzt noch einfacher und ohne vorherige Buchungsanfrage direkt online gebucht werden können.

Die Apps stehen im Apple Store (iOS) oder im Google Play Store (Android) zum Download zur Verfügung.

Alle Stellplätze ermöglichen ein legales und außergewöhnliches Campingerlebnis bei privaten Gastgebern: Auf dem Weinberg, auf der Farm, am Strand oder im Wald. Das Angebot von roadsurfer spots eignet sich für Zelte, Wohnwagen, Campervans und Wohnmobile. Die verschiedenen Fahrzeugkategorien können über eine intelligente Filteroption in der App ausgewählt werden, damit auch garantiert der passende Camping-Spot gefunden wird.

roadsurfer: erste eigene App für individuelle Stellplatzbuchungen

roadsurfer: erste eigene App für individuelle Stellplatzbuchungen

| © roadsurfer

In einer Weiterentwicklung der App, die voraussichtlich Anfang Mai 2022 veröffentlicht werden soll, wird diese dann außerdem über Push-Notifikationen, Buchungsübersichten und Profilfunktionen verfügen

Susanne Dickhardt, Mitgründerin und geschäftsführende Gesellschafterin von roadsurfer: "Ab sofort ermöglichen wir mit der App eine noch schnellere und einfachere Buchung direkt von unterwegs und bieten ausschließlich legale Übernachtungsmöglichkeiten. Durch die intelligente Filterfunktion findet hier jeder Campingfan seinen perfekten Stellplatz: morgens in den Bergen und abends am Meer. Mit der Familie auf den Bauernhof oder mit Freunden zum Surfen.“

Erste exklusive roadsurfer spots Stellplätze

In der Campingsaison 2022 gibt es außerdem erstmals exklusive roadsurfer spots Stellplätze, die ausschließlich über spots.roadsurfer.com oder die App buchbar sind. So, beispielsweise das „roadsurfer spots CAMP“ Vita Mia in Kroatien.

Der Stellplatz befindet sich im Herzen Istriens auf der Spitze eines Hügels mit spektakulärem Blick auf die umliegende Natur. Hier übernachten Urlauber in einzigartiger Lage und können rund um den Spot einiges entdecken: Schwimmen unter Wasserfällen, Wanderungen durch das schöne Istrien oder Fahrradtouren durch den angrenzenden Wald mit einer Vielzahl an markierten Radwegen. Adrenalinbegeisterte können sich in der Nähe auf einer Motocross-Strecke und beim Ziplining austoben. 

Vita Mia verfügt über Beton- und Rasenstellflächen. Sanitäranlagen, Duschen, Waschmaschinen und Wäschetrockner, eine Küche sowie WLAN. Auf dem Platz befinden sich außerdem ein Schwimmbad und ein Kinderspielplatz

Rabattcode mit 10% Discount für Spot-Buchungen

Mit dem Rabattcode "spotsapp10" erhält man 10% Discount auf alle spots-Buchungen in der Roadsurfer-App. Der Code ist bis Ende Mai gültig und kann auch mehrfach verwendet werden.

roadsurfer: erste eigene App für individuelle Stellplatzbuchungen

roadsurfer: erste eigene App für individuelle Stellplatzbuchungen

| © roadsurfer

Roadsurfer: Vermietung von Campervans an über 50 Standorten

Das Münchener Unternehmen ist mit dem Kerngeschäft Vermietung und Verkauf von Campervans an über 50 Standorte in Europa aktiv und verfügt 2022 über eine Flotte von knapp 5.000 Campern u.a. der Marken VW, Mercedes Benz, Ford, Westfalia, Knaus und Bürstner. 

Weitere Infos unter https://roadsurfer.com