Von Powder über Pulver bis Polarschnee - wir haben euch Wissenswertes über das weiße Gold vom Himmel zusammengestellt.

Der erste Schnee des Jahres ist da - die Wintersportler packen freudestrahlend die Latten aus und die Kinder freuen darauf Schneemänner zu bauen und Schlitten zu fahren.

Die schönste Form des Niederschlags ist ein wahres Wunder der Natur. Eine Schneeflocke besteht aus unzähligen Schneekristallen und kann je nach Temperatur und Feuchtigkeitsgehalt in ganz unterschiedlichen Formen niedergehen.

Nicht nur die Inuit haben angeblich zig Wörter für die weiße Pracht. Auch hierzulande ist Schnee nicht gleich Schnee.

Wir haben für euch 15 unterschiedliche Schneearten zusammengestellt: Vom fluffigen Pulverschnee bis zum brettlharten Firn.