Die Sendung klärt unterhaltsam spannende Berg-Fragen (nicht nur) für Kinder.

"Papa, wie hoch ist der höchste Berg der Welt?"

"Mama, kann man auch im Winter auf Berge steigen?"

"Papa, wie entstehen eigentlich Berge?"

Wer Kinder hat und derlei Fragen kennt, der sollte sich mit seinen Sprösslingen eine knape halbe Stunde Zeit nehmen und sich den "Berg-Check" von "Checker Can" ansehen. 

Can will darin den Gipfel der Rotwand in den bayerischen Alpen in 1885 Meter Höhe besteigen, mit Schneeschuhen und Lawinensuchgerät. Weil es alleine im Winter viel zu gefährlich ist, hat er eine erfahrene Bergführerin an seiner Seite.

Darüber hinaus klärt die Sendung weitere spannende Kinder-Fragen rund um die Berge etwa wie Berg-Tunnel gebaut, wie Tiere in der winterlich-harten Bergwelt überleben können oder wie viele Eifeltürme der Montblanc hoch ist.

0 Kommentare

Kommentar schreiben