In Kooperation mit GORE-TEX, dem Hauptsponsor der diesjährigen Arc'teryx Alpine Academy, haben wir zwei Plätze für das Event in Chamonix verlost. Laura und Robert, unsere beiden Gewinner, hatten offensichtlich eine tolle Zeit im "Mekka des Alpinismus".

Plätze für die Arc'teryx Alpine Academy, die in diesem Jahr ihre inzwischen achte Auflage erlebte, sind heiß begehrt. In der Regel sind die angebotenen Kurse ("Clinics") nach kürzester Zeit ausgebucht.

- Anzeige -

Beim Zwischenstopp auf der Cosmiques Hütte: Laura und Robert.

| © Joachim Stark

Und wenn diese dann auch noch von namhaften Stars der Szene wie Ines Papert, Will Gadd, Nina Caprez oder Stian Hagen geleitet werden, dann umso schneller.

Für Laura und Robert kein Problem. Denn die beiden ALPIN-Leser hatten das "große Los" gezogen und zwei Exklusivplätze für die Academy 2019 gewonnen, die wir in Kooperation mit GORE-TEX verlost haben.

- Anzeige -

Neben zwei Übernachtungen gab's für Robert und Laura die Teilnahme an den Workshops "Mountaineering (Level III)" und "Dry Tooling". Als "Coach" bei beiden "Clinics" mit dabei: Extrembergsteiger Robert Jasper.

Klickt Euch durch die Fotogalerie, um zu sehen, wie es für Laura und Robert bei ihrer Academy-Premiere gelaufen ist:

Eindrücke von der Academy 2018 gibt's hier: 

- Anzeige -

0 Kommentare

Kommentar schreiben