Kann ein 15-Jähriger den Mont Blanc besteigen? Welche Voraussetzungen und Erfahrungen sollte er mitbringen, damit er den Mont Blanc besteigen kann?

Frage von Trikid per Mail: Ich bin jetzt 15 Jahre alt und möchte mit meinen Vater auf den Mont Blanc steigen. Mein Vater selbst kennt sich gut aus.

- Anzeige -

Es ist ein echter Traum von mir, aber ich habe kaum Berg-Erfahrungen. Ich mache zwar Triathlon und Leichtathletik, bin mir aber nicht sicher, ob ich das kann.

Antwort von Olaf: Für einen sportlichen 15-Jährigen mit guter Ausdauer sollte der Montblanc kein größeres Problem sein, da die konditionellen Fähigkeiten am Mont Blanc höher einzuschätzen sind als die technischen.

- Anzeige -

Allerdings ist es wenig sinnvoll, ohne jegliches Grundwissen auf den Mont Blanc zu steigen. Ich würde dir einen Grundkurs Eis empfehlen (hier reicht ein Wochenende bei deiner AV-Sektion oder bei einer Bergschule), in dem du lernst, mit den Steigeisen zu gehen etc.

Danach ist es nötig und sinnvoll, Dich zu akklimatisieren. Dazu bieten sich in der Region mehrere Berge an, z.B. die Aig. du Tour von der Albert I.-Hütte oder auch der Mont Blanc Du Tacul von der Aig. du Midi. Dabei würdest du auch etwas Steigeisenpraxis bekommen.

Je nach dem Grad der Erfahrung deines Vater bzw. der anderen Mitgeher ist es sinnvoll, sich einen Bergführer zu nehmen. Schon die Buchung der Goutier-Hütte ist eine echte Herausforderung.

Wenn ihr von der Cosmiques-Hütte gehen wollt, solltet ihr euch kurzfristig über den Zustand der Flanke am Mont Blanc du Tacul erkundigen (wie übrigens auch für die Besteigung des Mont Blanc du Tacul selbst). Die Flanke wird nämlich in mancher Saison nicht mehr begangen, da sie oft sehr eisschlaggefährdet ist.

Mehr Fragen von Lesern und Usern sowie die Antworten von Olaf findet Ihr unter: alpin.de/olaf

Habt Ihr auch eine Frage an Olaf? Dann nutzt die unten stehende Kommentarfunktion!

Olaf Perwitzschky ist ALPIN-Testredakteur und staatlich geprüfter Bergführer. Berge sind seine Leidenschaft - und Eure Fragen sind ihm Herausforderung! Jeden Monat beantwortet er Eure Anliegen im ALPIN-Heft unter der allseits bekannten Rubrik "Olaf klärt das schon!". 

Hier ein Video, in dem Olaf Fragen zur Akklimatisation per Video beantwortet hat:

Text von Olaf Perwitzschky

- Anzeige -

0 Kommentare

Kommentar schreiben