Schneematsch, Frost und Eis - für manchen Läufer beginnt bald wieder eine lange Leidenszeit. Nur gut, dass man sich schon auf die Trailrunning - Highlights des kommenden Jahres freuen kann, wie etwa den Salomon Zugspitz Ultratrail. Das Lauf - Event wird zwar erst am 20. bis 22. Juni 2014 stattfinden, die Anmeldung ist aber bereits seit ein paar Tagen geöffnet.

Zum vierten Mal versammeln sich Trailrunner aus aller Welt von 20. bis 22. Juni 2014 am Fuße der Zugspitze, um Deutschlands höchsten Berg zu umrunden. Gestartet wird neben Grainau (Ultratrail), Leutasch (Supertrail) und Mittenwald (Basetrail) erstmals auch in Ehrwald (Supertrail XL). Die Anmeldung ist seit 01. November eröffnet!

- Anzeige -

Nach dem großen Erfolg des Basetrail (35,9 km / 1.892 Hm), der 2013 neu ins Programm mit aufgenommen wurde, haben sich die Organisatoren auch für 2014 wieder eine Neuerung einfallen lassen. Erstmals fällt nach Grainau, Leutasch und Mittenwald auch in Ehrwald ein Startschuss beim Salomon Zugspitz Ultratrail. Der neue Supertrail XL mit seinen 79,3 km und 4.156 Höhenmetern soll vor allem all jene ansprechen, die den Supertrail (im kommenden Jahr 60,7 km / 2.973 Hm) bereits erfolgreich absolviert haben, sich aber noch nicht auf die volle Ultra-Distanz wagen.

Die Facts zum Salomon Zugspitz Ultratrail 2014

  • Start: 21. Juni 2014
  • Ziel: für alle Rennen in Grainau
  • Ultratrail: 100 km / 5.420 Hm, Start 7:00 Uhr, Grainau
  • Supertrail XL: 79,3 km / 4.156 Hm, Start 8:00 Uhr, Ehrwald
  • Supertrail: 60,7 km / 2.973 Hm, Start 9:00 Uhr, Leutasch-Weidach
  • Basetrail: 35,9 km / 1.892 Hm, Start 10:00 Uhr, Mittenwald
  • 2 Länder: Deutschland und Österreich
  • 8 Kategorien: Men / Women, Master Men / Master Women (über 40 Jahre), Senior Master Men / Senior Master Women (über 50 Jahre), Grand Master Men / Grand Master Women (über 60 Jahre)
- Anzeige -

Die Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier