Omas selbstgestrickte Schurwollhemd-Unterwäsche ist Schnee von gestern. Heute tragen Alpinisten, die Wert auf Naturfaser legen und trotzdem Funktion wollen, Merinowolle. Und dass Wolle kratzt, ist auch Schnee von gestern, vorausgesetzt, Sie haben das richtige Fabrikat.

Gerade beim Klettern bei kühleren Temperaturen sind Shirts aus Merino super geeignet.
- Anzeige -

Merinowolle ist ein sehr gutes Naturprodukt, das besonders für funktionelle Unterwäsche bestens geeignet ist.

Vor allem, weil hochwertige Merinowolle nicht kratzt. Daneben hat Merino spezifische Eigenschaften, die für Funktionswäsche geeignet sind.

Produkte aus einem Mix aus Wolle und Kunstfaser tragen sich zwar teilweise angenehm und haben auch ein gutes Feuchtigkeitsmanagement, riechen aber viel schneller als reine Wollhemden (ab etwa 95 Prozent Wolle).

- Anzeige -

Das beste Mischhemd ist das Löffler. Von den reinen Wollhemden hat uns das Smartwool aufgrund der hervorragenden Materialqualität und der guten Verarbeitung am besten gefallen.

Icebreaker bietet gute Qualität zu einem guten Preis. Keines der Testhemden hat enttäuscht.

Klicken Sie sich durch unsere Fotogalerie der getesteten Produkte!

Hinweis: Die Tabelle ist eine übersichtliche Zusammenfassung des Tests der ALPIN-Ausgabe 03/2007 . Sollten Sie an dem ausführlichen Test interessiert sein, möchte wir Sie bitten, die weiter unten gegebene Möglichkeit der Einzelheftbestellung zu nutzen.

Mit einem Mausklick auf ein Bild, gelangen Sie zu einer komfortablen Großansicht des Produktes.

Alle auf alpin.de veröffentlichten Produkttests finden Sie hier!

Eine Liste aller getesteten Produkte finden Sie hier .

Anzeige
Hersteller Modell Preis Bewertung Urteil Tipp
Arcteryx Rho LTW Zip Neck 100 Euro + sehr schöne Optik + riecht fast nicht + warm – schwer – trocknet langsam sehr gut
Craft Pro Warm Z Mock 54,95 Euro + trocknet schnell + flauschige Innenseite – riecht schnell – pillt stark befriedigend
Helly Hansen Freeze 1/2 Zip Turtle 64,99 Euro + guter Klimakomfort + sehr warm + aufwändig verarbeitet – riecht recht schnell befriedigend
Icebreaker Skin 200 59,95 Euro + leicht + 100 Prozent Merinowolle + riecht „nicht“ – leiert etwas aus sehr gut Preis-Tipp
Klättermusen Vide Sweater Pewter 112 Euro + kratzt selbst empfindliche Leute null + optisch ansprechend + bleibt gut in Form – recht teuer sehr gut
Löffler Transtex Wool 49,95 Euro + gutes Feuchtigkeitsverhalten + warm + für ein „Mischhemd“ riecht es nicht schnell – leichter Kunstfaser-Touch sehr gut Preis-Tipp
Ortovox Merino 185 64,95 Euro + riecht nicht + gute Materialstärke + enger Schnitt – für die Ausstattung eher teuer sehr gut
Patagonia Wool 2 Tip Neck 85 Euro + leicht + relativ warm – Druckstellen am RV – leiert leicht aus befriedigend
Smartwool M's Lightweight Zip-T 79,90 Euro + beste Merinoqualität + selbst empfindliche Tester spürten kein Kratzen + gute Verarbeitung sehr gut ALPIN-Tipp
Woolpower 200 82,50 Euro + sehr warm + leicht – extrem winddurchlässig – optisch mäßig ansprechend befriedigend