Am 2. März 2019 veranstaltet Dynafit den Snow Leopard Day unter dem Motto "Speedup zum Schutz des Schneeleoparden". Hier findet Ihr alle wichtigen Infos zum Event!

Darum geht's 

- Anzeige -

Bereits zum neunten Mal veranstaltet Dynafit den Internationalen Snow Leopard Day, um Spenden zum Schutz der Schneeleoparden zu sammeln. Auf ausgewiesenen Strecken können Skitourengeher Höhenmeter sammeln. Für jeden absolvierten Höhenmeter spendet Dynafit einen Cent an den Snow Leopard Trust. Die Non-Profit-Organisation setzt sich für die vom Aussterben bedrohten Wildkatzen ein.

An den Treffpunkten steht außerdem Dynafit Material kostenlos zum Testen zur Verfügung.

Termin in Deutschland

- Anzeige -

Am 2. März findet der Snow Leopard Day ab 9 Uhr in Schwangau, Tegelberg statt. Treffpunkt ist am Parkplatz der Tegelbergbahn. Für den Aufstieg ist eine Tour markiert. Es können 500 Höhenmeter zur Rohrkopfhütte oder 900 Höhenmeter zum Tegelberghaus zurückgelegt werden.

Sowohl Anfänger als auch ambitionierte Tourengeher sind willkommen. Es wird ein Rahmenprogramm mit Verlosung und Livemusik geben.

Zum Facebook-Event geht es hier.

Termin in Österreich

In Österreich findet der Snow Leopard Day am 2. März ab 9 Uhr in Biberg, Saalfelden statt. Treffpunkt für alle Skitourengeher ist am Parkplatz der Rodelbahn an der Bockareit Stubn. Für den Aufstieg sind zwei unterschiedlich schwierige Routen ausgewiesen: 350 Höhenmeter zum Berggasthof Huggenberg und 650 Höhenmeter zum Berggasthof Biberg.

Sowohl Anfänger als auch ambitionierte Tourengeher sind willkommen. Es wird ein Rahmenprogramm mit Verlosung und Musik von den Holzknepf geben.

Zum Facebook-Event geht es hier.

Weitere Infos auch unter: dynafit.com.

Einen aktuellen Produkttest zu Tourenskiern findet Ihr hier:

- Anzeige -

0 Kommentare

Kommentar schreiben