Über Möglichkeiten zum Bouldern und Klettern brauchen sich die Bewohner der bayerischen Landeshauptstadt wirklich nicht zu beschweren. Neben dem DAV Kletter- und Boulderzentrum in Thalkirchen, dem größten seiner Art weltweit, findet sich seit 2010 im Osten von München auch die "Boulderwelt". Jetzt kommt eine weitere Anlage im Westen der Isarmetropole hinzu.

- Anzeige -

Am 06. September ist es soweit. Dann öffnet die insgesamt vierte "Boulderwelt" im Münchner Westen ihre Pforten. Nach der Eröffnung der ersten "Boulderwelt" im Osten von München 2010, kamen 2012 mit Regensburg und Frankfurt noch zwei weitere Standort hinzu.

Das Programm. (Klicken Sie auf das Bild für eine Großansicht.)

Auf einer Fläche von 2500 Quadratmetern und über zwei Stockwerke bietet die "Boulderwelt" München West in einer denkmalgeschützen und lichtdurchströmten Halle Klettern auf Absprunghöhe für Jung und Alt an. Zum Eröffnungswochenende am 06. und 07. September in Neuaubing lädt die "Boulderwelt" zu einem Spaßwettkampf und einem "Tag der offenen Tür" ein. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Die "Boulderwelt" wird am Eröffnungswochenende von 08.00 bis 23.00 Uhr geöffnet sein.

- Anzeige -

Programm

Am Samstag, den 06. September, findet ab 08.00 Uhr der "Day of the Boulder" statt, ein Spaßwettkampf für Jedermann mit 100 Boulderproblemen in allen Schwierigkeitsgraden. Dabei ist es völlig egal, ob man Anfänger oder Profi ist, es ist für jeden die passende Herausforderung dabei.

Natürlich kann den ganzen Tag auch unabhängig vom Wettkampf gebouldert werden. Nebenbei können noch Kletterschuhe von "Red Chili" gratis ausprobiert werden. Gegen 18:30 Uhr folgen dann die Siegerehrung und eine große Verlosung viele Preise unter allen Teilnehmern. Danach kann jeder den Abend bis 23.00 Uhr gemütlich ausklingen lassen.

Am Sonntag, den 07. September, lädt der "Tag der offenen Tür" zum Staunen, Feiern und natürlich Bouldern ein. Ab 10.00 Uhr werden zu jeder vollen Stunde geschulte Trainer eine kostenlose Einführung in das Bouldern geben. Darüber hinaus wird es auch spezielle Boulderspiele für Kinder in der Kinderwelt geben.

Den ganzen Tag stellt "Red Chili" auch wieder Kletterschuhe zur freien Verfügung. Als besonderer Gast ist Klettercomic-Legende Erbse vor Ort, um lustige Portraits und Comics der Boulderer zu zeichnen. Als Highlight lassen wir am Nachmittag noch gemeinsam Boulderwelt-Luftballons fliegen. Bis 23.00 Uhr kann dann noch jeder Boulder in der neuen Halle ausprobiert werden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.boulderwelt.de

- Anzeige -