Klettersteig - Dolomiten

Maximilian Klettersteig in den Dolomiten

Alpiner Steig für Allrounder

Aussichtsreicher Klettersteig (B), der aufgrund vieler ungesicherter Passagen (I) absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erfordert.

Maximilan Klettersteig, Blick zum Tierser Alpl
© Stefan Herbke
  • Tourdaten
  • Anreise
  • Literatur
Klettersteig, mittel, B Italien
Dauer 3 Std.
Strecke 4,77 km
Aufstieg 475 Hm
Abstieg 475 Hm
Höchster Punkt 2654 Hm
Tiefster Punkt 2347 Hm
Bewertung
Kondition
Erlebniswert
Landschaft
Gefahrenpot.
Schwierigkeit B
Exposition
N O S W
Download

Beste Zeit

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Quelle: ALPIN - Das Bergmagazin.
Autor: Stefan Herbke

Tourbeschreibung

Leichter Klettersteig (B) über den Felskamm der Rosszähne, allerdings mit vielen ungesicherten Passagen (I) im Absturzgelände.

Wegbeschreibung

Vom Schutzhaus Tierser Alpl dem Wegweiser zum Maximilian Klettersteig folgend auf Steigspuren direkt über den südseitigen Hang hinauf zu den Felsen und rechts haltend in eine Schlucht. Durch diese teils gesichert hinauf in eine Scharte und links haltend über Felsen hinauf zum Großen Rosszahn. Ab hier immer entlang des Kammes im Auf und Ab hinüber zur Roterdspitze, wobei steilere Felsstufen mit einem Drahtseil gut gesichert sind. Dazwischen aber immer wieder ungesicherte Passagen, die unbedingt absolute Trittsicherheit erfordern. In der Roterdscharte, 2556 m, ist ein Notabstieg auf die Südseite möglich. Dahinter folgt ein letzter Gegenanstieg mit einigen netten Klettersteigpassagen auf die Roterdspitze. Abstieg über den westseitigen Wiesenrücken, bis man auf den zum Schlern führenden Wanderweg Nr. 4 trifft. Hier links und südseitig unter den Felsabbrüchen der Rosszähne zurück zum Schutzhaus Tierser Alpl.

© Archiv Tierser Alpl

Sicherheitshinweise

Klettersteiggehen: 10 Empfehlungen des ÖAV.

Klettersteiggehen: Die besten Tipps für Via Ferrata - Touren.

Unsere Haftung für Inhalte findet ihr hier.

Ausrüstung

Klettersteigausrüstung.

Das darf bei keiner Klettersteig-Tour fehlen: die ALPIN-Checkliste Via Ferrata

Ein sicheres Klettersteigset am Klettersteig muss sein. Neun Klettersteigsets und Klettersteiggurte findet ihr hier im unabhängigen ALPIN-Test.

Alle ALPIN-Tests zum Thema Klettersteiggehen.

Alles was euch noch für diese Tour fehlt, gibt es im ALPIN-Shop.

Weitere Infos und Links

INFO

Seiser Alm Marketing, I-39050 Völs am Schlern, Tel. +39 0471 709600, seiseralm.it

 

TALORT

Seiser Alm/Compatsch, 1850 m.

 

HÜTTE

Schutzhaus Tierser Alpl, 2440 m, privat, bewirtschaftet von Anfang Juni bis Ende Oktober, Tel. +39 0471 727958, tierseralpl.com

  

GEHZEITEN

Schutzhaus Tierser Alpl – Roterdspitze 2:15 Std.

Roterdspitze – Schutzhaus Tierser Alpl 0:45 Std.

powered by outdooractive