Die Zugspitze im Blick

Etwas ruhiger als auf dem benachbarten Daniel ist es auf der Upsspitze. Das Panorama ist fantastisch.

 

  • Tourdaten
  • Anreise
  • Literatur
Bergtour, mittel Österreich
Dauer 7 Std.
Strecke 10,78 km
Aufstieg 1390 Hm
Abstieg 1390 Hm
Höchster Punkt 2332 Hm
Tiefster Punkt 990 Hm
Bewertung
Kondition
Technik
Erlebniswert
Landschaft
Exposition
N O S W
Download

Beste Zeit

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Tourbeschreibung

Die Ammergauer Alpen sind ein wahrlich königliches Gebirge. Die Krone trägt freilich auch hier der höchste Gipfel - der Daniel mit seinen stolzen 2340 Metern Höhe.  Der allerdings steht schon gänzlich drüben auf der Tiroler Seite. Mit der Upsspitze zusammen überragt er als behäbiger Doppelgipfel das weite Talbecken der "Tiroler Zugspitzarena" zwischen Ehrwald und Leermoos.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz in Lermoos entweder rechts oder links vom Bahnhof die Gleise überqueren und über den Kohlbergsteig bergauf in den Wald und weiter bis zu einer schönen, großen Lichtung. Vom Sattel am Kohlberg empfiehlt sich ein kurzer Abstecher unter den Felsen entlang zu einer Aussichtsplattform. Dann über ein Wiesenplateau hinüber zur Tuftl Alm (1496 m). An der kleinen Leonhardskapelle vorbei weiter bergan. Über den Südost­rücken kommt man langsam aus dem schattigen Wald in die Latschenzone. Man erreicht die freie Geländekante und folgt dieser bis zum Gipfel der Upsspitze (2332 m). Wer mag, stattet auch dem Daniel (2340 m) einen Besuch ab (leichte Kletterstellen im Schrofengelände, ca. ½ Std. mehr hin und zurück). Von der Upsspitze führt der Pfad steil hinab zum Grünen Ups (1852 m) und trifft dort auf die Querverbindung zwischen Tuftl Alm und Bichlbacher Alm. Hier nach links über Wald und Wiesen bergab zur Tuftl Alm. Von der Tuftl Alm nach links über den Böserwinkelsteig und dann dem Panoramaweg zwischen Ehrwald und Lermoos folgend zurück zum Ausgangspunkt.

Sicherheitshinweise

Sicher unterwegs beim Bergwandern: Hier findet ihr 10 Empfehlungen des Deutschen Alpenvereins.
Sicher unterwegs im Blockgelände. Tipps zum Gehen in weglosem Gelände findet ihr hier.

Ausrüstung

Wanderausrüstung.

Das darf bei keiner Bergtour fehlen: die ALPIN-Checkliste Wandern im Hochgebirge

Gutes Schuhwerk ist Pflicht für eine Bergtour. Geeignete Schuhe im ALPIN-Test findet Ihr hier.

Alle ALPIN-Tests zum Thema Bergsteigen.

Alles was Euch noch für diese Tour fehlt, gibt es im ALPIN-Shop

Durch die südseitige Exposition des Aufstiegs bietet sich diese fantastische Bergtour für eine letzte größere Herbstwanderung an. Und eine Einkehr in der Tuftl Alm ist der krönende Abschluss.

Tipp des Autors Petra Darchinger

Weitere Infos und Links

INFO

Tiroler Zugspitzarena, Tel.+43 5673 20000, zugspitzarena.com 

 

EINKEHR

Tuftl Alm, 1496 m, Mai bis Ende Oktober, Tel. +43 676 65568202.

 

GEHZEITEN

Parkplatz Lermoos – Tuftl Alm 1:30 Std.
Tuftl Alm – Upsspitze 2:30 Std.
Upsspitze – Grüner Ups 1 Std.
Grüner Ups – Tuftl Alm 0:45 Std.
Tuftl Alm – Lermoos 1:15 Std.

powered by outdooractive