Großes Bergkino

Eine einzigartige Kulisse begleitet den sportlichen Klettersteig auf diesen super Aussichts-Dreitausender.

  • Tourdaten
  • Anreise
  • Literatur
Klettersteig, mittel Schweiz
Dauer 3:15 Std.
Strecke 2,05 km
Aufstieg 300 Hm
Abstieg 300 Hm
Höchster Punkt 3146 Hm
Tiefster Punkt 2973 Hm
Bewertung
Kondition
Technik
Erlebniswert
Landschaft
Gefahrenpot.
Exposition
N O S W
Download

Beste Zeit

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Tourbeschreibung

Die archaische Landschaft der Berninagruppe  lässt sich von mehreren Aussichtsgipfeln und Panoramawegen bewundern. Neben dem Piz Trovat nahe der Bergstation der Diavolezza-Seilbahn, sind der Munt Pers oder die Fuorcla Surlej auch für Wanderer gut zu erreichen.

Wegbeschreibung

Von der Bergstation der Diavolezza-Seilbahn (2972 m) der Beschilderung abwärts bis zum Wandfuß (2845 m) des Piz Trovat folgen. Über eine steile Leiter und leichte Kletterei am NW-Pfeiler geht es zum Cam­brena-Band hinauf, dem man zur aussichtsreichen Hängebrücke folgt. Kurz vor der Schlucht zweigt die schwierige Variante Piz Trovat II mit der abschließenden Bizeps-Wall ab (Schwierigkeitsgrad E).

Wem das zu anspruchsvoll ist, der quert die Schlucht. Danach folgt die Schlüsselstelle mit einer nahezu senkrechten Wand, zum Abschluss geht’s über flachere Platten auf den Gipfel. Diese Variante ist durchaus auch für Familien mit klettergeübten Kindern ab 12 Jahren geeignet.

Abstieg zur Diavolezza über den Normalweg.

 

GEHZEITEN

Bergstation Diavolezza – Einstieg 0,5 Std.
Klettersteig 2 Std.
Ausstieg – Bergstation 0,75 Std.

| © Petra Darchinger

Sicherheitshinweise

Richtig Klettersteiggehen: 10 Empfehlungen des ÖAV.

Was muss ich beim Klettersteiggehen beachten: Die besten Tipps für Via Ferrata - Touren.

Ausrüstung

Klettersteig­ausrüstung.

Das darf bei keiner Klettersteig-Tour fehlen: die ALPIN-Checkliste Via Ferrata.

Ein sicheres Klettersteigset ist  lebenswichtig. Neun Klettersteigsets  und Klettersteiggurte findet ihr hier im unabhängigen ALPIN-Test.

Alle ALPIN-Tests zum Thema Klettersteiggehen.

Alles was euch noch für diese Tour fehlt, gibt es im ALPIN-Shop.

Vor der luftigen Hängebrücke teilt sich der Routenverlauf des Klettersteigs in die mittelschwere Variante Trovat I,  die auch für Familien mit klettererfahrenen Kindern ab etwa zwölf Jahren gut machbar ist. Das extreme Klettersteigabenteuer wartet im Schwierigkeitsgrad E am Steig Trovat II.

Tipp des Autors Petra Darchinger

Weitere Infos und Links

INFO
Pontresina Tourist Information, CH-7540 Pontresina, Tel. +41 81 8388300, pontresina.ch

 

HÜTTE/EINKEHR
Berghaus Diavolezza, 2973 m, privat, fast ganzjährig bewirtschaftet, Tel. +41 81 83893900, diavolezza.ch

 

BERGBAHN
Luftseilbahn Diavolezza, Tel. +41 81 8387373, diavolezza.ch

 

BERGFÜHRER
Bergsteigerschule Pontresina, Via Maistra 163,CH-7504 Pontresina, Tel. +41 81 8428282, bergsteiger-pontresina.ch

powered by outdooractive