Skigenuss vis-a-vis des Skigebietes

Traumhafte Hänge und wunderbare Varianten zeichnen die Skitour auf die Langschneid aus.

  • Tourdaten
  • Anreise
  • Literatur
Skitour, mittel Österreich
Dauer 4:30 Std.
Strecke 16,06 km
Aufstieg 1310 Hm
Abstieg 1280 Hm
Höchster Punkt 2688 Hm
Tiefster Punkt 1400 Hm
Bewertung
Kondition
Technik
Erlebniswert
Landschaft
Gefahrenpot.
Exposition
N O S W
Download

Beste Zeit

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Tourbeschreibung

Überaus lohnende Skitour gleich neben dem Skigebiet Brunnalm mit tollen Varianten und einem super Tiefblick vom Gipfel auf St. Jakob.

Wegbeschreibung

An der Talstation vorbei auf die Piste und am Rand aufsteigen bis auf rund 1700 Meter Höhe. Hier hält man sich rechts und folgt einem verschneiten Forstweg taleinwärts, überquert den Bach und folgt dem Weg weiter bis kurz vor die Brugger Alm. Ein kurzer Abstecher führt zu dem fotogenen Almdorf (1818 m), ansonsten gleich rechts über die Hänge hinauf in Richtung der Ragötzlalm (2110 m). Die Hütte wird links liegen gelassen, man steigt einfach über die Hänge weiter auf in die Ragötzllenke (2492 m). Über die weiten Hänge beliebig auf die Langschneid. Abfahrt wie Aufstieg oder über die Jesacher Böden zur Jesacheralm. Bei Firn kann man sich gleich vom Gipfel Richtung WSW orientieren und dann über die steilen Südwesthänge abfahren, ansonsten fährt man zur Ragötzllenke ab, quert noch etwas die Hänge und fährt über teils steile, durch tiefe Gräben getrennte Rücken ab. Bei der Jesacherachalm trifft man auf einen Forstweg, der über die Alpe Stalle nach Mariahilf führt. Mit dem Linienbus zurück zur Talstation.

 

 

Gipfelkreuz der Langschneid

| © Juergen Hilgenberg

Sicherheitshinweise

Sicher auf Skitour: 10 Empfehlungen des DAV

Unsere Haftung für Inhalte findet Ihr hier.

Ausrüstung

Skitourenausrüstung.

Das darf bei keiner Skitour fehlen: die ALPIN-Checkliste Skitour.

Alle ALPIN-Tests zum Thema Skitour findet Ihr hier.

Alles, was Euch noch für diese Tour fehlt, gibt es im ALPIN-Shop.

Weitere Infos und Links

INFO
Tourismusinformation Defereggental, Unterrotte 44, A-9963 St. Jakob i. D., Tel. +43 50 212600, osttirol.com

 

EINKEHR
Alpe Stalle, 1714 m, privat, im Winter bewirtschaftet, alpengasthof-patsch.at/stalle.html

 

SKIFÜHRER 
Daniel Kleinlercher, Innerrotte 42, A-9963 St. Jakob i. D., Tel. +43 699 10479813, freerideschule-kleinlercher.at

 

GEHZEITEN
Parkplatz – Ragötzlalm 2 Std.,
Ragötzlalm – Ragötzllenke 1 Std.,
Ragötzllenke – Langschneid 0:30 Std.,
Abfahrt 1 Std.

powered by outdooractive