Wanderung der Extraklasse
Trodo dei Fiori heißt Blumenweg und der Name ist Programm! Dazu noch ein super Panorama und die Wanderung ist perfekt – vor allem für Familien!

  • Tourdaten
  • Anreise
  • Literatur
Wanderung, leicht Italien
Dauer 2:45 Std.
Strecke 6,31 km
Aufstieg 480 Hm
Abstieg 480 Hm
Höchster Punkt 2066 Hm
Tiefster Punkt 1618 Hm
Bewertung
Kondition
Technik
Erlebniswert
Landschaft
Download
GPX KML

Beste Zeit

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Tourbeschreibung

Das Valsugana (auch Val Sugana, deutsch gelegentlich Suganertal bzw. Suganatal) ist ein Tal im Südosten des Trentino und liegt nur etwa 20 Kilometer östlich von Trento. Dabei trennt die Gebirgskette des Lagorai das nördlich gelegene Val di Fiemme vom Valsugana. Outdoor-Fans hat die Region viel zu bieten. Ein hervorragendes Wegenetz bietet beste Infrastruktur fürs Wandern, Bergsteigen, Trekking und Radfahren.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz am Passo del Brocón auf Wanderweg Nr. 396 zum  Rundweg. Hier den rechten Pfad als Aufstieg nehmen. Bald wird es etwas felsig, weiter auf einem schönen Grat (etwas ausgesetzt mit Drahtseil versichert) zum Nebengipfel des Col del Boia. Weiter den Grat entlang bis zu einem Sattel. Dort rechts abzweigen zum Hauptgipfel. Der erste von mehreren, gleich hohen Gipfelpunkten am Grat des Col del Boia (2066 m) ist durch eine Rundmauer zu erkennen. Kurz vor und am Ende des Grates sind Geschützstände in den Felsen einbetoniert. Nun zurück zum Sattel und rechts hinunter (gelber Pfeil) auf gemütlichem Weg mit herrlichen Blumenwiesen absteigen. Bald erreicht man die Weggabelung, an der der Rundweg begann. Nun über die Serpentinen zurück zum Ausgangspunkt.  

 

GEHZEITEN

Passo del Brocón - Gipfelgrat 1:15 Std.
Gipfelgrat - Col del Boia 0:30 Std.
Col del Boia - Passo del Brocón 1 Std. 

 

 

hotel sommer

| © Romana Bloch

Sicherheitshinweise

Sicher Bergwandern: 10 Empfehlungen des DAV.

Ausrüstung

Wanderausrüstung.

Das darf bei keiner Wanderung fehlen: Die ALPIN-Checkliste Bergwandern.

Gutes Schuhwerk ist Pflicht für eine Wanderung im Gebirge. 10 Wanderschuhe im ALPIN-Test.

Alle weiteren ALPIN-Tests für Bergwanderer findet Ihr hier.

Alles was Euch für diese Tour noch fehlt, findet Ihr im ALPIN-Shop.

 

Wer will, macht am Rückweg noch einen Abstecher zum Pizzo degli Uccelli (1866 m): ein wunderbarer Aussichtsberg, der zwar einfach, aber nur weglos zu erreichen ist.

Tipp des Autors Romana Bloch

Weitere Infos und Links

INFO

APT Valsugana, Via Vittorio Emanuele, IT- 38056 Levico Terme, Tel. +39 0461 727700, visitvalsugana.it

 

BERGFÜHRER 

Mountime Bergschule, Via Paolina Caproni Maini 26/e, I-38062 Arco, Tel. +39 334 7734133, mountime.com

 

powered by outdooractive