Beste Lage

Wie ein gestrandeter Schiffsrumpf liegt der Hohe Ifen über dem Kleinwalsertal und dem Allgäu. Das Panorama reicht bis weit in die Schweizer Bergwelt.

  • Tourdaten
  • Anreise
  • Literatur
Wanderung, schwer Österreich
Dauer 7 Std.
Strecke 15,78 km
Aufstieg 1100 Hm
Abstieg 1100 Hm
Höchster Punkt 2230 Hm
Tiefster Punkt 1275 Hm
Bewertung
Kondition
Technik
Erlebniswert
Landschaft
Download

Beste Zeit

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Tourbeschreibung

Der Hohe Ifen liegt im Kleinwalstertal in den westlichen Allgäuer Alpen. Er bietet ein einmaliges Panorama. Steile Abstürze umgeben ihn auf allen Seiten, ganz anders als die mal sanften, mal steilen Gras- und Schrofenberge drumherum.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz westwärts zur Alpe Melköde. Dann steil hinauf durch Wald und Moor zur Schwarzwasserhütte, 1620 m. Von der Hütte zunächst gen NW, über Wiesen, vorbei an der ehemaligen Zollhütte und durch Bach-Einschnitte zur Ifersguntenalpe (im Sommer einfache Bewirtschaftung). Auf dem Eugen-Kohler-Weg durch die Flanke des Ifen zunächst sanft, dann steil über geneigte Felsplatten (Tritthilfen und Seile) auf die schräge Gipfelwiese. Der Gipfel ist Grenzpunkt zu Deutschland.

Abstieg in die Ifenmulde durch eine steile Scharte (Drahtseile) und auf gemächlichem Weg hinab zur Ifenhütte, 1586 m. Von dort Sesselbahn oder Fahrweg zum Parkplatz.

 

GEHZEITEN

Parkplatz – Schwarzwasserhütte, 1:30 Std.,
Schwarzwasserhütte - Ifen, 3 Std.,
Abstieg 2:30 Std. (ohne Lift. Mit Lift 2 Std.)  

Walserbus Kleinwalsertal

| © Bene Benedikt

Sicherheitshinweise

Sicher unterwegs beim Bergwandern: Hier findet Ihr 10 Empfehlungen des Deutschen Alpenvereins.

Ausrüstung

Wanderausrüstung.

Das darf bei keiner Wanderung fehlen: die ALPIN-Checkliste Bergwandern.

Weitere aktuelle Tests zum Thema Wanderausrüstung.

Alles was Euch noch für diese Tour fehlt, gibt es im ALPIN-Shop.

 

Ein Highlight ist die Melköde, wo Käse, Kaffee und Kuchen zur Rast einladen, bevor der steile Anstieg zur Schwarzwasserhütte alle Kräfte fordert. Deren Terasse bietet einen wunderbaren Ifenblick, bevorzugt am Abend oder am frühen Morgen

Tipp des Autors Bene Benedikt

Weitere Infos und Links

INFO

Kleinwalsertal Tourismus,  Walserstraße 264, A-6992 Hirschegg, Tel. +43 5517 51140, kleinwalsertal.com
Wetterinfo Tel. 0700 55533888 oder + 43 820 949498.

 

EINKEHR

Alpe Melköde, 1352 m, Tel. +43 664 1633678, alpe-melkoede.at
Ifersguntenalpe, 1760 m; Ifenhütte, Tel. +43 5517 52745923,

 

BERGBAHN

Ifen-Gondelbahn, Tel. +43 5517 52740, das-hoechste.de/sommer/bahnen/ifen

 

BERGFÜHRER

Bergschule Kleinwalsertal, Manfred Heim, A-6993 Mittelberg, Tel. +43 5517 30245, bergschule-kleinwalsertal.de , bergschule.at

powered by outdooractive