Sehr lohnende und eindrucksvolle Überschreitung in einer teilweise „dolomitenartigen“ Felsszenerie.
  • Tourdaten
  • Anreise
  • Literatur
Klettersteig, schwer Österreich
Dauer 4 Std.
Strecke 7,07 km
Aufstieg 767 Hm
Abstieg 560 Hm
Höchster Punkt 2441 Hm
Tiefster Punkt 1784 Hm
Bewertung
Kondition
Technik
Erlebniswert
Landschaft
Exposition
N O S W
Download
GPX KML

Beste Zeit

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Tourbeschreibung

Ambitionierte Klettersteigler verbinden den „Elferkofel-Klettersteig“ Idealerweise mit dem „Nordwand-Klettersteig“ auf den Elferturm. Die Sicherungen bestehen hauptsächlich aus Klammern und Stiften, wodurch eine ausreichende Sicherung nur im Seil­schafts­verband möglich ist. Bis zum Elferkofel-Gipfel gibt es mehrere Umgehungs­möglichkeiten. Trittsicherheit und grundlegende Kletter­erfahrung (auch im Abstieg) notwendig. Stellenweise sehr ausgesetzte, aber wunderschöne Gratkletterei.

Wegbeschreibung

Charakteristik: Ambitionierte Klettersteigler verbinden den „Elferkofel-Klettersteig“ Idealerweise mit dem „Nordwand-Klettersteig“ auf den Elferturm.
Bis zum Elferkofel-Gipfel gibt es mehrere Umgehungs­möglichkeiten.
Trittsicherheit und grundlegende Kletter­erfahrung (auch im Abstieg) notwendig. Stellenweise sehr ausgesetzte, aber wunderschöne Gratkletterei. Klettersteig wurde 2008 generalsaniert und mit einem durchgehenden Stahlseil versehen.
Schwierigkeit: SchwierigkeitB, Stellen C, einige Kletterpassagen 1+ und 2-

Zeiten / Höhenunterschiede:
Zustieg: 1,5 Std. / 600 Hm
Klettersteig: 1,5 Std. / 100 Hm (1,5 km)
Abstieg: 1,5 Std. / 540 Hm

Zustieg:
1,5 Std. Wie beim „Nordwand-Kletter­steig“ zur Elferhütte. Südlich in Richtung Elferkofel weiter zur Kamm­höhe und in südwestlicher Richtung, zuletzt im grobblockigen Gelände (kurze Sicherungen, A) zu einer Scharte östlich der Elfertürme (Elfersattel). Kurz danach Wegweiser (links zweigt eine Umgehungsvariante zum Zwölfernieder-Sattel ab). Beginn der Sicherungen bei einem kleinen Materialhüttchen (Tafel).
Abstieg:
1,5 Std. Der bequemste und schönste Rückweg führt östlich des Elferstockes über den „Panorama­weg“ zur Elferhütte zurück. Für „Gipfelsammler“ lohnt sich auch noch eine Besteigung der nahen „Zwölferspitze“ (230 Hm, stellenweise 1+).

Elferkofel Klettersteig

| © Stubai Tirol

Sicherheitshinweise

Bitte verhalten Sie sich entsprechend der Witterung und nutzen Sie die Möglichkeit, sich bei den Experten der Stubaier Bergsportschulen über die Machbarkeit Ihres Tourenplanes zu informieren. Die aktuellen Öffnungszeiten der Hütten und Almen erhalten Sie in allen Büros des Tourismusverband Stubai Tirol.

Ausrüstung

Klettersteigset, Helm, mittelfeste Bergschuhe od. Kletterschuhe; unbedingt Sicherungsseil für Jugendliche und Ungeübte!

Weitere Infos und Links

https://www.stubai.at/aktivitaeten/klettern-im-stubai/klettersteige/

powered by outdooractive