Wir bieten euch exklusiv 10 GPS-Tracks der Touren aus ALPIN 07/2020 zum Download!

In ALPIN 07/2020 findet ihr die schönsten Touren der aktuellen Ausgabe auf Tourenkarten zum Sammeln und Mitnehmen! Und auf alpin.de bieten wir euch exklusiv 10 GPS-Tracks unserer Touren zum kostenlosen Download!

Die Lage der in ALPIN 07/2020 vorgestellten Touren.

Das ganze System der ALPIN-Tourenkarten erklären wir online übersichtlich unter alpin.de/tourenkarten-richtig-lesen.html

Im Folgenden die GPS-Tracks, die wir euch gratis zum Download im GPS Exchange Format (GPX) anbieten:

Ammergauer Alpen, Geiselstein, 1884 m – Südwestkante 

Walliser Alpen, Weisshorn-Höhenweg, Etappe 1: Visp – Zeneggen TK7_ Visp - Zeneggen

Walliser Alpen, Weisshorn-Höhenweg, Etappe 2: Zeneggen – St. Niklaus

Walliser Alpen, Weisshorn-Höhenweg, Etappe 3: St. Niklaus – Topalihütte, 2674 m

Walliser Alpen, Weisshorn-Höhenweg, Etappe 4: Topalihütte – Herbriggen/ Randa

Ötztaler Alpen, Hohe Geige, 3395 m – Westgrat

Ötztaler Alpen, Gahwinden, 2649 m

Ötztaler Alpen, Weißmaurachsee, 2530 m

Mangfallgebirge, Brünnstein, 1634 m – Traithen, 1852 m

Allgäuer Alpen – Kleinwalsertal, Ochsenhofer Köpfe, 1988 m

Klickt auf den GPS-Link, um den Track zu öffnen oder direkt in Euren Download-Ordner zu speichern!

Apple-User haben möglicherweise eine Ein-Tasten-Maus. Haltet auf der Apple-Tastatur die Taste [ctrl] gedrückt und klickt dann mit der Maus. Damit simuliert Ihr den Rechtsklick.

Die .gpx-Tracks könnt Ihr auf Ihr GPS-fähiges Gerät laden und nachwandern,- gehen,- fahren etc.

Wenn Ihr eine GPX Datei öffnen möchtet, dann verwendet dafür am besten Google Earth. Anzeigen lassen könnt Ihr Euch die Tracks auch online in sogenannten .gpx Viewern.

Hier könnt ihr ALPIN 07/2020 das Heft als eMagazine für günstige 1,99 Euro sichern.