Schlechtes Wetter und Daune vertragen sich normal nicht so gut. Dank der HDown-Technologie vom Haglöfs ist das nun kein Problem mehr.

Robuste Daune von Haglöfs - Paul Cosgrove im Interview

Paul Cosgrove, Global Product Director bei Haglöfs erklärt, was an der HDown-Technologie das Besondere ist.

Paul Cosgrove, Global Product Director bei Haglöfs.

Paul Cosgrove, Global Product Director bei Haglöfs.

| © Haglöfs

Was ist das Besondere an Daune?

"Daunenisolation hat das beste Wärme-Gewichts-Verhältnis aller Isolierungen im Outdoor-Bekleidungsbereich. Das Daunen-Cluster ist ein fantastisches Material, welches eine große Menge Luft einschließt und somit im Vergleich zu ihrem Gewicht sehr viel Wärme liefert."

Hat Daunenisolation Grenzen?

"Entgegen der landläufigen Meinung ist die Daunenisolierung bei guter Pflege sehr langlebig, und Daunenjacken können viele Jahre halten. Bei Bedarf kann die Daune sogar nachgefüllt werden. Somit ist sie ein gutes Beispiel für die Langlebigkeit eines Kleidungstücks. Die größte Einschränkung der Daunenisolierung besteht jedoch darin, dass sie vor dem Eindringen von Feuchtigkeit geschützt werden muss – vor Regen oder Schnee, aber auch vor Schweiß. 

Bei Aktivitäten in den Bergen gibt der Körper circa ein bis zwei Liter Feuchtigkeit pro Stunde ab. Normale Daunenisolation kann daher bei langen Expeditionen mit der Zeit an Qualität einbüßen. Auch bei Regen verliert die Daune schnell an Isolationsleistung und Wärme, da die Daunen Wasser aufsaugen und zusammenfallen."

Was macht die HDown-Technologie von Haglöfs einzigartig?

Wasserabweisende Daunenisolierung HDown von Haglöfs.

Die Micro Nordic Down Hood ist mit der HDown-Technologie ausgestattet.

| © Haglöfs

"HDown ist eine extrem wasserabweisende Daunenisolierung. Sie ist mit einer dauerhaften Behandlung versehen, die das Daunen-Cluster vor Feuchtigkeit schützt und verhindert, dass das Cluster zusammenfällt. Die Behandlung hält im Gebrauch sehr lange. In unserer Platinum-Version hält sie 10.000 Minuten trocken, in der Gold-Version 5.000 Minuten. Das ist unserer Meinung nach die höchste Schutzzeit und die bisher beste Leistungsfähigkeit am Markt."

Wie kann der Endverbraucher Produkte mit HDown waschen?

"Wir empfehlen, dass die Pflegeanweisungen für Daunenprodukte für die Wäsche sehr sorgfältig befolgt werden. Der Trick besteht darin, die Daunenjacke mit dem richtigen Reinigungsmittel zu waschen und sehr vorsichtig zu trocknen."

Sind Produkte mit HDown-Ausrüstung signifikant teuer als "Normale" Daunenprodukte?

"Da würde ich im Allgemeinen nein sagen."

0 Kommentare

Kommentar schreiben