ALPIN-Portalmanager Holger Rupprecht hat die Chiba Thermo X-Cross Handschuhe getestet.

  • Modell: Thermo X-Cross

  • Hersteller: Chiba

  • Preis: 44,90 Euro

  • Vertrieb: chiba.de

+++ Einen Test von fünf verschiedenen Skitouren-Handschuhen aus dem Winter 2020/21 findet ihr hier. +++

Test: Chiba Thermo X-Cross Handschuhe

Bieten gutes Klima in einem großen Temperaturbereich: Chiba Thermo X-Cross Handschuhe.

| © Holger Rupprecht

ALPIN-Test Chiba Thermo X-Cross Handschuhe

Ihr sucht nach einem vergleichsweise günstigen Handschuh für Skitouren und andere Wintersportaktivitäten mit guter Taktilität, der in einem großen Temperaturbereich funktioniert? Dann ist der Chiba Thermo X-Cross sicher eine interessante Alternative für Euch. Ich habe die Handschuhe auf Skitouren getestet.

Der Handschuh ist mit einer wind- und wasserdichten Membran und Neopren-Pulswärmern ausgestattet sowie mit Primaloft Gold gefüttert und hält auch bei kälteren Temperaturen in der Abfahrt warm wobei die Stulpe für meinen Geschmack ein wenig länger sein dürfte. Allenfalls bei extrem kalten Temperaturen von unter Minus 10 Grad und/oder eisigem Wind würde ich zu einem stärker isolierten Handschuh greifen. 

Im Aufstieg konnte ich den Handschuh mit atmungsaktivem Softshell-Fabric auch bei deutlichen Plusgraden noch tragen ohne zu arg an den Händen zu schwitzen. Das Temperaturempfinden ist individuell sehr verschieden, ich kann mir vorstellen, bis plus 5 Grad kommt jede/r mit dem Handschuh klar, manche auch bis plus 10 Grad. Heißt zusammengenommen: An den allermeisten Wintertagen dürfte man mit diesen Handschuhen temperaturmäßig für Skitouren im Aufstieg wie in der Abfahrt gut gerüstet sein.

Test: Chiba Thermo X-Cross Handschuhe

Funktioniert gut: Der "Touch"-Bereich des Zeigefingers ermöglicht die Smartphone-Bedienung.

| © Holger Rupprecht

Gut gefallen hat mir außerdem die Taktilität, die auf Skitour besonders wichtig ist, da man bei all den nötigen Gewerken (Reißverschlüsse und Skischuhschnallen auf und zu machen, auf- und abfellen etc.) ein gutes Maß an Fingerfertigkeit und Gefühl benötigt.

Beide Zeigefinger des Handschuhs sind zudem mit einer "Touch-Zone" für das Smartphone ausgestattet. Dies hat bei mir sehr gut funktioniert, selbst Text-Nachrichten lassen sich fast wie handschuhlos schreiben.

Auch das An- und Ausziehen des Handschuhs funktioniert easy, hilfreich sind dabei Klettverschlüsse sowie Laschen, mit denen man die Handschuhe zur Not auch mit den Zähnen festziehen kann.

Für die für Skitouren nötige Robustheit der Handschuhe sorgt ein versärkter Daumenbereich.

Test: Chiba Thermo X-Cross Handschuhe
© Holger Rupprecht

ALPIN-Fazit Chiba Thermo X-Cross Handschuhe

Preiswerte Wintersporthandschuhe mit breitem Einsatzbereich, die an fast allen Wintertagen gut auf Skitouren funktionieren.

++++ Eine große Auswahl an Handschuhen findet ihr jederzeit in unserem ALPIN-Shop. +++

Text von Holger Rupprecht

0 Kommentare

Kommentar schreiben