ALPIN-Redakteur Robert Demmel hat den Salewa Vayu 2.0 Helm für Euch getestet.

Das ALPIN-Dezember-Heft mit den von den ALPIN-Mitarbeitern getesteten Bergprodukten könnt ihr hier online kaufen. 

| © www.alpin.de

Modell: Vayu 2.0

  • Hersteller: Salewa

  • Vertrieb: salewa.com

  • Preis: 150 Euro

ALPIN-Einschätzung

ALPIN-Redakteur Robert Demmel hat den Salewa Vayu 2.0 Helm für Euch getestet.

| © Salewa

Bei unserem letzten Helmtest in ALPIN 9/2019 war der Salewa Vayu 2.0 leider nicht dabei, er war zum Testzeitpunkt nicht lieferbar. Daher können wir in diesem kurzen Minitest natürlich nicht den Anforderungen eines normierten Labortests genügen, aber wie er sich trägt und wie das Handling ist, das können wir sehr wohl sagen: Die Hybrid-Konstruktion besteht aus einem sehr leichten und stoßfesten Außenmaterial mit einem 30-prozentigen Carbon-Anteil. 

Das Innenleben ist aus EPP und EPS. Damit ist der Vayu 2.0 sehr stabil und trägt sich angenehm. Die Belüftung ist für einen Hybrid-Helm sehr gut. Mit einem Gewicht von 280 Gramm zählt der Salewa aber nicht mehr zu den ganz leichten Helmen auf dem Markt.

Das sagt die Redaktion

ALPIN-Redakteur Robert Demmel: "Toller Allround-Helm, extrem praktisch ist der Magnetverschluss am Kinnriemen."

Vorteile

angenehm zu tragen

Nachteile

könnte noch etwas leichter sein

Hier findet ihr den Test mit weiteren Allround-Helmen:

0 Kommentare

Kommentar schreiben