ALPIN-Redakteur Olaf Perwitzschky hat die Tecnica ZeroG Pro für Euch getestet.

  • Modell: ZeroG Pro

  • Hersteller: Tecnica

  • Vertrieb: tecnicasports.com

  • Preis: 699,95 Euro

- Anzeige -

Die ZeroG-Ski von Blizzard sind bekannt für ihre sehr guten Fahreigenschaften bei geringem Gewicht. Somit war bei der Namensgebung der Tecnica-Schuhe die Vorgabe ganz klar – und wurde erfüllt. Der ZeroG Tour Pro wiegt 1320 g und liegt damit unter vergleichbaren Schuhen. 

Mit seinen 99er Leisten ist der Tour Pro aber etwas schmaler geschnitten als viele andere Tourenschuhe. Die Schale besteht aus Grilamid und kann damit auch hervorragend angepasst werden, genauso wie der thermoverformbare Innenschuh. Am meisten begeistert hat aber die einfache Bedienung.

- Anzeige -

Vier leicht bedienbare Schnallen, einen Powerbooster oben: fertig. Der Powerbooster kann schnell ein- und ausgehängt werden und die Schnallen haben eine offene Verriegelungsposition, so dass sie nicht ständig hin- und herschlackern.

ALPIN-Redakteur Olaf Perwitzschky: „Leicht rauf, mit Halt runter. Braucht es mehr?“

  • Vorteil: super Halt, leicht zu bedienen

  • Nachteil: teuer

- Anzeige -

0 Kommentare

Kommentar schreiben