Wer das Draußensein liebt kann auch beim Schmöckern nicht genug davon bekommen. Deshalb hat ALPIN für Sie fünf sehr interessante Bücher rund ums Thema Berge, Gletscher und beeindruckende Bilder gelesen und wir stellen Sie Ihnen genauer vor.

"Die Angst, dein bester Freund" von Alexander Huber.

"Die Angst, dein bester Freund" von Alexander Huber

Alexander Hubers neues Buch "Die Angst, dein bester Freund" hat - man mag es kaum glauben - nur mittelbar mit den Bergen zu tun: Auf den höchst lesenswerten 184 Seiten spricht er offen und ohne Vorbehalte über das gesellschaftliche Tabuthema einer (seiner) Angststörung. Zu einem langen Interview mit Alexander Huber über sein Buch und das Thema Angst kommen Sie hier. Unter der Maxime, keine Angst vor der Angst zu bekommen, lässt Alexander Huber den Leser an seinem Erkenntnis- und Entwicklungsprozess teilhaben, der das negativ besetzte Gefühl Angst in eine positive Energie umwandelt. So wie die Angst als archaischer und lebenserhaltender Instinkt den Bergsteiger in kritischen Situationen beschützen kann, kann aus ihr auch Mut erwachsen, wird aus dem bösen Feind ein guter Freund.

Alexander Hubers Auseinandersetzung mit der Angst ist ein wirklich spannendes und kluges Buch, das zum einen sehr persönliche Einblicke erlaubt, zum anderen aber auch wissenschaftlich sehr exakt durch aktuelle Beiträge aus der Angstforschung untermauert ist. Ein Buch fürs Leben, in dem sich jeder Leser hie und da selbst entdecken kann.

Alexander Huber: Die Angst, dein bester Freund. Preis: 19,95 Euro www.ecowin.at

"Gletscher der Welt" von Jürg Alean und Michael Hambrey.

"Gletscher der Welt" von Jürg Alean und Michael Hambrey

296 Seiten Gletscherbilder, ohne langweilig zu werden? Das geht. In "Gletscher der Welt" mischen Jürg Alean und Michael Hambrey Luftaufnahmen aus den großen Gletschergebieten, von Island bis zur Antarkis, mit Fotos von den Folgen des Klimawandels und informativen Sachinformationen.

Mit kurzen Berichten über persönliche Erlebnisse geben sie einen Einblick in die Arbeit der Glaziologen. Ein umfangreicher Überblick, bei dem jeder, der sich für Gletscher interessiert, auf seine Kosten kommt.

Jürg Alean, Michael Hambrey: Gletscher der Welt. Preis: 49,90 Euro www.haupt.ch

"Nanga Parbat" von Wolfgang Heichel.

"Nanga Parbat" von Wolfgang Heichel

1953 gelang Hermann Buhl die Erstbesteigung des Nanga Parbat. 60 Jahre später hat Wolfgang Heichel eine umfangreiche "Chronik der Erschließung des Nanga Parbat" herausgebracht.

Dazu hat er so ziemlich alles, was an Informationen und Fotos aufzutreiben war, zusammengesammelt, mit Teilnehmern verschiedener Expeditionen, der Witwe Buhls und zahlreichen Fachleuten gesprochen und in sein Werk einfließen lassen.

Am Stück wegzulesen ist das Buch eher nicht, aber ein interessantes Nachschlagewerk für alle, die ein Faible für den Achttausender haben.

Wolfgang Heichel: Nanga Parbat Preis: 39,95 Euro Bezug über Wolfgang Heichel, Am Hutberg 9, 01917 Kamenz

"dort draußen - burn out exit/turn around trail" von Moritz Attenberger, Radulf Jetter und René Nolte.

"dort draußen - burn out exit/ turn around trail" von Moritz Attenberger, Radulf Jetter und René Nolte

Was auf den ersten Blick ein wenig bunt zusammengewürfelt wirkt, entpuppt sich bei genauerer Betrachtung als abwechslungsreiche Mischung.

Im Doppel-Bildband "dort draußen - burn out exit/turn around trail" von Moritz Attenberger, Radulf Jetter und René Nolte findet der Betrachter auf 352 Seiten eine Kombination aus Kletter-, Natur- und Detailaufnahmen, in Farbe und Schwarz-Weiß, stets aus spannender Perspektive oder mit ungewöhnlicher Schärfenverlagerung.

Aufgelockert wird der Bildband immer wieder durch Weisheiten und Sinnsprüche aller Art. Da muss sich das Konzept nicht zwingend erschließen, Hauptsache, es unterhält.

Moritz Attenberger, Radulf Jetter und René Nolte: dort draußen - burn out exit/ turn around trail Preis: 49,80 Euro, limitierte Auflage www.burnoutexit.com

"Innergebirg" von Roland Reitmair.

"Innergebirg" von Roland Reitmair

Bergsport kann auch in Romanform unterhalten. In "Innergebirg" erzählt Roland Reitmair die Geschichte von Arthur, der bei einem Bergunfall sein Gedächtnis verloren hat.

Die Antwort auf der Suche nach seiner Identität gibt es natürlich nur ganz hoch oben …

Roland Reitmair: Innergebirg Preis: 19,99 Euro www.styriapremium.styriabooks.at