Ab dem 10. April ist es so weit: ALPIN und Montane suchen mit dieser exklusiven Leserveranstaltung die Gipfelstürmer: die schnellsten, die härtesten und die kreativsten.

Eines vorweg: bewerben Sie sich schnell, denn die Teilnehmerzahl am Montane BERGE hoch 7 Wettbewerb ist auf 77 Personen limitiert.

Und so funktioniert die Aktion:

Sie schicken uns bis zum 10. April 2014 E-Mail ( info@alpin.de ) unter dem Stichwort Montane BERGE hoch 7 Ihre Bewerbung mit Ihrem Namen, Alter, einer kurzen alpinen Vita sowie Foto und Adresse.

Die ersten 77 Einsender nehmen an der Aktion teil und erhalten jeweils ein Montane-T-Shirt und sieben Aufkleber für die Gipfelbücher.

Nun sind Sie gefragt:

Sie haben knapp sieben Monate Zeit, genau bis zum 30. Oktober 2014, um sieben Gipfel zu besteigen. Die Auswahl treffen Sie selbst, einzige Bedingung: Die Gipfel müssen mit den Buchstaben M O N T A N E beginnen, also etwa Misthaufen, Ofenhorn, Nacktarsch, Tropfstein, Allerleikofel, Niemandskogel und Engelhorn.

Ihre Gipfelsiege dokumentieren Sie mit einem Foto/Video, das Sie im Montane-T-Shirt am Gipfelkreuz zeigt oder das Gipfelbuch mit eingeklebtem Montane-Aufkleber.

Ihre Gipfeldokumentation (Datum und Höhenmeter nicht vergessen) senden Sie E-Mail bis spätestens 30. Oktober 2014 an die Redaktion ALPIN.

Montane-Ausrüstung im Wert von jeweils 1000 EURO gibt es für den schnellsten Gipfelstürmer , denjenigen, der die meisten Höhenmeter zurückgelegt hat, und die kreativste Lösung .

Teilnahmebedingungen

Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Die Gewinner werden in der Dezember- Ausgabe genannt und zusätzlich per Post benachrichtigt.

Ihre Bewerbung mit Namen, Alter, kurzem alpinistischem Lebenslauf, Foto und Adresse senden Sie unter dem Stichwort BERGE hoch 7 bis spätestens 10. April 2014 per E-Mail an info@alpin.de .

Die Gipfeldokumentation senden Sie bis 30. Oktober 2014 ebenfalls an die Redaktion.

Schnell anmelden, limitierte Plätze sichern und eigene Montane Gipfelsammlung kreieren!