Anfang März mitmachen am Jenner, in St. Johann oder selbst organisiert

Snow Leopard Day: Auf Skitour für den Artenschutz

Zum 14. Mal veranstaltet Dynafit 2023 den "Snow Leopard Day" zum Schutz seines "Wappentieres". Skitourengeher:innen können durch das Sammeln von Höhenmetern einen Beitrag für den Schutz des bedrohten Schneeleoparden leisten.

Gemeinsam Schwitzen für den Artenschutz!
© Dynafit

Für jeden absolvierten Höhenmeter spendet Dynafit einen Cent an denSnow Leopard Trust, eine Non-Profit Organisation, die sich seit über 40 Jahren für die gefährdete Wildkatze einsetzt. Teilnehmen kann jede:r, eine Anmeldung vorab ist nicht notwendig.

Die Snow Leopard Day Termine in Deutschland und Österreich:

  • Sonntag, 5. März 2023 am Jenner, Berchtesgaden, Deutschland – ab 10 Uhr, Treffpunkt Dynafit Skitourenpark Talstation Jennerbahn

  • Samstag, 11. März 2023 in St. Johann/ Tirol, Österreich – ab 10 Uhr, Treffpunkt Dynafit Skitourenpark Talstation Harschbichl

<p>Egal ob Skitouren-Neuling oder Profi, allein oder in der Gruppe – jeder Höhenmeter zählt.</p>

Egal ob Skitouren-Neuling oder Profi, allein oder in der Gruppe – jeder Höhenmeter zählt.

© Dynafit

Sportlerinnen und Sportler haben die Möglichkeit, bei den offiziellen Events gemeinsam für den guten Zweck zu schwitzen. Wer lieber allein aufsteigt, kann am Veranstaltungswochenende die zurückgelegten Höhenmeter via GPS tracken und in Kürze bis zum 12. März 2023, 24 Uhr (CET) online einreichen.

Egal ob Skitouren-Neuling oder Profi, allein oder in der Gruppe – jeder Höhenmeter zählt. Grundsätzlich gilt: Je mehr Tourengeher:innen an diesem Wochenende in die Bindung steigen, desto höher ist am Ende die Spendensumme. Aktuelle Informationen zu beiden Terminen finder ihr hier.

<p>Testequipment und die Snow Leopard Limited Edition warten auf euch.</p>

Testequipment und die Snow Leopard Limited Edition warten auf euch.

© Dynafit

Kostenlose Testausrüstung beim Snow Leopard Day

An allen Event-Standorten ist Dynafit mit einem Team vor Ort, stellt Testequipment zum Ausleihen zur Verfügung und sorgt mit einem Rahmenprogramm für Stimmung und Motivation.

Darüber hinaus präsentiert die Bergsportmarke erneut eine Snow Leopard Limited Edition. Der Erlös aus dem Verkauf geht ebenfalls an den Snow Leopard Trust.

Rekordsumme beim Snow Leopard Day 2022 gesammelt

Der sportlichen Leidenschaft nachgehen und sich nebenbei für den Artenschutz engagieren: Seit 14 Jahren gestaltet Dynafit den Int. Snow Leopard Day nach diesem Konzept. Mit Erfolg: Im vergangenen Jahr wurden weltweit über zwei Millionen Höhenmeter zurückgelegt. Zusammen mit dem Verkauf der Limited Collection konnte die Bergsportmarke so insgesamt 32.000 Euro sammeln – eine Rekordsumme in der Geschichte des Snow Leopard Days, die vollständig dem Snow Leopard Trust sowie dem WWF zugutekam.

Basecamp für die Skitourensaison gesucht? Diese 10 Hütten haben einen zugänglichen Winterraum:

0 Kommentare

Kommentar schreiben