Mann erleidet leichte Verletzungen

Video: Bergsteiger wird von Bärin attackiert

Ein Bergsteiger wurde am japanischen Mt. Futago beim Abklettern eines Gratabschnitts von einer Bärin angegriffen. Diese durchstreifte mit ihren Jungen das Gebiet und erkannte in dem Mann scheinbar eine Gefahr – und griff an. Dem Mann gelang es, das Tier mit lautem Schreien und Tritten in die Flucht zu schlagen.

Video: Kletterer wird von Bärin attackiert

Dass auf Bergtour so manches Risiko lauert, ist kein Geheimnis. Die Begegnung mit einem Bär gehört, zumindest in den Bayerischen Alpen, allerdings eher nicht dazu. Eine solche, erschreckende Bekanntschaft machte vor wenigen Tagen ein Mann in Japan.

Nachdem die Bärin den Kletterer am Grat anfiel, begann dieser zu schreien und schlug und trat nach der Bärin. Diese lies nach mehrmaligem Angriff von dem Bergsteiger ab und verschwand im Dickicht.

Der Mt. Futago befindet sich in der Nähe von von Zushi, Kanagawa. Der Berg ist ein beliebtes Ziel bei Wanderern und Mountainbikern und ist ganzjährig zugänglich.

0 Kommentare

Kommentar schreiben