Unsere TV-Tipps vom 20.06. bis 26.06

Berge im TV: Klettersteige in den Alpen

Das sind unsere Programm-Empfehlungen fĂĽr Bergfans von Montag, den 20.06., bis Sonntag, den 26.06.

Klettersteige für Groß und Klein.
© ServusTV / Heli Putz

TV-Tipps fĂĽr Bergfans am Montag, den 20. Juni

GraubĂĽnden - Wo die Schweiz den Himmel berĂĽhrt

Graubünden ist der größte Kanton der Schweiz und übertrifft mit 2100 Metern Durchschnittshöhe viele andere Regionen der Alpen. Der Rhythmus der Natur bestimmt das Leben der Menschen dort. 3sat, 20.15 Uhr

Bergwelten: Vie Ferrate – Klettersteige in den Alpen

Keine andere Bergsport-Disziplin hat jemals in so kurzer Zeit so viele Anhänger gefunden wie das Klettersteig-Gehen. Die Fortbewegung am Fels über "Via Ferrata", wie die Klettersteige auch genannt werden, ist in der Gegenwart die dynamischste aller alpinen Disziplinen. Eine Technik, die sich ständig wandelt und alle möglichen Varianten entwickelt hat. ServusTV, 21:15 Uhr

<p>Heli Putz (mit Haube) mit Christian Stangl (mit Stirnband) bei der Winterbegehung des Donnerkogel Klettersteigs.</p>

Heli Putz (mit Haube) mit Christian Stangl (mit Stirnband) bei der Winterbegehung des Donnerkogel Klettersteigs.

© ServusTV

Die lustigsten Comics unseres Cartoonisten zu Klettersteigen findet ihr in dieser Fotogalerie "Am Klettersteig".

Erlebnisreisen: Schweiz - Unterwegs mit dem Postbus

Das gelbe Postauto gehört zur Schweiz wie der Käse, der Franken oder das Matterhorn. Mit einem Pauschalticket hat das Filmteam für acht Tage freie Fahrt auf der Reise quer durch das Land. 3sat, 21.45 Uhr

TV-Tipps fĂĽr Bergfans am Dienstag, den 21. Juni

Expeditionen: Frankreich - Wild und schön: Die Alpen - Gipfel der Extreme

Die Alpen sind wie ein Haus mit mehreren Stockwerken aufgebaut, in denen jeweils andere Bewohner leben. Am Fuße des Gebirges liegen saftige, grüne Täler, weiter oben der Bergwald, darüber die Bergweiden oder Almen, und wiederum darüber die felsigen Gipfel mit dem ewigen Schnee. ORF III, 14.25 Uhr

TV-Tipps fĂĽr Bergfans am Mittwoch, den 22. Juni

Heimat Österreich: Leben in Seefeld

Eines der schönsten Panoramen Österreichs bietet das Seefelder Plateau. Von hier aus kann man auf etwa 1.200 Metern auf einige der imposantesten Tiroler Bergketten schauen. Wer die Region nur vom Wintersport her kennt, wird sich wundern, was sich einem hier im Sommer erschließt. Gestalter Martin Pichl hat die Region für diese Neuproduktion in Heimat Österreich mit der Kamera bereist und den Frühsommer eingefangen. ORF III, 20.15

TV-Tipps fĂĽr Bergfans am Donnerstag, den 23. Juni

Land der Berge: Von den Nockbergen in die Karawanken

Der Filmemacher Hans Jöchler begibt sich in dieser ORF-III-Neuproduktion auf eine Reise über die schroffen Hochebenen und durch die bezaubernde Natur der Kärntner Berglandschaft. Runde, dunkelgrüne Kuppen verhalfen den Nockbergen zu ihren Namen und verleihen dem urtümlichen Höhenzug sein charakteristisches Antlitz. ORF III, 20.15 Uhr

<p>Die Kärntner Bergwelt lädt zum Verweilen ein.</p>

Die Kärntner Bergwelt lädt zum Verweilen ein.

© IMAGO / Westend61

TV-Tipps fĂĽr Bergfans am Freitag, den 24. Juni

Unterwegs in den Hohen Tauern

Der Ankogel im Grenzgebiet zwischen Kärnten und Salzburg gilt als Wiege des Alpinismus. Zum ersten Mal wurde dort 1762 ein vergletscherter Alpengipfel mit über 3000 Metern Höhe bezwungen. 3sat, 9.45 Uhr

TV-Tipps fĂĽr Bergfans am Sonntag, den 26. Juni

Die Schweizer Alpen - Bräuche, Käuze, Aberglaube

Schreckhorn, Jungfrau, Gotthard – die Namen der Schweizer Alpengipfel sind sagenumwoben. Das Leben in den Tälern ist geprägt von Geschichten, Mythen und mitunter seltsamen Bräuchen. Die vierteilige Doku-Serie "Die Schweizer Alpen – Bräuche, Käuze, Aberglaube" geht diesem eigentümlichen Alltag in traumhafter Kulisse nach. 3sat, 14.50 Uhr, 15.40 Uhr, 2.40 Uhr & 3.40 Uhr (nacht auf Montag)

Zuhause in den Bergen: Die Wiesbadener Hütte am Piz Buin

Am Fuß des Piz Buin steht die Hütte des Wiesbadener Alpenvereins: hoch über dem Silvretta-Stausee auf 2.443 Meter Höhe und gegenüber dem gewaltigen Ochsentaler Gletscher. Die Reportage zeigt Wiesbadener AlpinistInnen bei ihrer ehrenamtlichen Arbeit an der Hütte, Bergsteigende auf den Gipfel des Piz Buin und eine Kräuterexpertin im Montafoner Garneratal. SWR Fernsehen, 16.00 Uhr

Kennt ihr schon unsere Sojer-Cartoons? Klickt euch durch die Bildergalerie "HĂĽtten: Die besten Cartoons von Sojer":

0 Kommentare

Kommentar schreiben