Leicht liegt voll im Trend. Ganz klar, dass auch das leicht sein soll, worin all die anderen leichten Sachen Platz finden – der Rucksack. Dementsprechend haben wir 14 leichte alpine Allround-Rucksäcke zwischen 25 und 35 Liter Fassungsvermögen getestet.

Mais ist ein optimales Füllmittel für Rucksäcke, um das Volumen zu messen.
Mais ist ein optimales Füllmittel für Rucksäcke, um das Volumen zu messen.

Fazit:

Bei den leichten Modellen haben uns der Berghaus und der Deuter gut gefallen. Bei Deuter ist neben dem guten Testergebnis zu beachten, dass er der Preiswerteste in unserem Vergleich ist. Bei den 1000+ vertretern war die Auswahl schwieriger. Der Black Diamond ist gut für alle, die es steil mögen, der Tatonka wird eher wanderer überzeugen und der Northface ist ein guter Allrounder nicht nur für Frauen.

Wegen der großen Gewichtsspanne haben wir die Tabelle in zwei Gruppen (unter und über 1000 Gramm) geteilt. Hier zunächst die Tabelle der leichten Rucksäcke unter 1000 Gramm , auf der zweiten Seite finden Sie die Übersicht der Modelle zwischen 1000 und 1100 Gramm .

Hinweis: Die Tabelle ist eine übersichtliche Zusammenfassung des Tests der ALPIN-Ausgabe 08/2005. Sollten Sie an dem ausführlichen Test interessiert sein, möchte wir Sie bitten, die weiter unten gegebene Möglichkeit der Einzelheftbestellung zu nutzen.

Mit einem Mausklick auf ein Bild, gelangen Sie zu einer komfortablen Großansicht des Produktes.

Alle auf alpin.de veröffentlichten Produkttests finden Sie hier!

Eine Liste aller getesteten Produkte finden Sie hier .

Anzeige
Hersteller Modell Preis Bewertung Urteil Tipp
Bach Roc22 94,95 Euro Kleiner, einfacher und schlichter Kletterrucksack. Schnörkelloser geht’s fast nicht. Sehr solide. sehr gut
Berghaus Freeflow Light 32 99,90 Euro Leichter, komfortabler Rucksack, vor allem für Wanderer, die leicht unterwegs sein wollen. sehr gut ALPIN-Tipp
Deuter Speed Lite 30 59,95 Euro Großer, angenehmer Rucksack für Tages-(Ski-)touren. Gutes Preis-Leistungsverhältnis, ungenaue Gewichtsangabe. sehr gut ALPIN-Tipp
Mammut LightSpeed 69,90 Euro Kleiner Rucksack mit extrem flexiblem Rücken, nur für geringe Gewichte (max. 6 – 8 Kilo) geeignet. Guter Reiserucksack. befriedigend
Millet Axiome 32 69,90 Euro Guter Rucksack mit idealer Allroundgröße. Wäre tippverdächtig, wenn er nicht die unsinnige Hüftflosse hätte. sehr gut
Salomon Raid Race 300 70,00 Euro Für die Größe hat der Salomon einen zu weichen bzw. instabilen Rücken. Bei geringer Zuladung ein solider Allrounder. befriedigend
Vaude Cross Ultralight 35 79,95 Euro Sehr großer und dafür sehr leichter Rucksack. Die Lastpunktverstellung wirkt etwas windig. sehr gut