Kommen Sie mit auf den Moosstock (3059 m), den Hausberg von Hans Kammerlander im Ahrntal. Er führt eine exklusive kleine Gruppe von glücklichen ALPIN-Lesern auf den Gipfel. Mit genug Zeit zum Erzählen und bei hoffentlich bestem Wetter. Mit dabei: ALPIN-Chefredakteur Bene Benedikt.

Eine Tour der Extraklasse: Hoch über Sand in Taufers liegt der Große Moosstock.
- Anzeige -

Und so geht's:

Termin 27. - 29. Juni 2013 (Donnerstag bis Samstag)

Voraussetzungen Gute körperliche Verfassung, Kondition für 1500 Höhenmeter und 8 Stunden Gehzeit, Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, Erfahrung in leichtem Blockgelände.

- Anzeige -

Unsere Leistungen:

  • Bergtour auf den Moosstock.
  • Führung durch Hans Kammerlander
  • Begleitung durch ALPIN-Chefredakteur Bene Benedikt
  • 2 Übernachtungen im Einzelzimmer mit Halbpension im ****Hotel Alte Mühle, Sand in Taufers, mit Sauna und Schwimmbad
  • Lunchpaket für die Bergtour
  • Möglichkeit zur Verlängerung zum ermäßigten "Kammerlander"-Vorzugspreis

Ihre Leistungen Anreise, Getränke, Bergausrüstung.

Der Moostock ist Hans' Hausberg. Die über 1.500 Höhenmeter zum Gipfel hat er in seiner besten Zeit schon mal in nur wenig über einer Stunde Gehzeit gepackt. Dieses Mal - das versprechen wir - wird es langsamer zugehen. Eine genaue Tourenbeschreibung finden Sie hier .

Jetzt mitmachen. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an: info@alpin.de. Schreiben Sie bitte im Betreff "Gewinnspiel Kammerlander" und geben Sie Ihren vollständigen Namen sowie Ihre Adresse an. Einsendeschluss ist der 10.06.2013

Das Kleingedruckte: Die vier von uns ausgelosten Gewinner werden in der August-Ausgabe genannt und zusätzlich per Post benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter von Verlag und Redaktion und deren Angehörige können nicht teilnehmen. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihnen der Olympia-Verlag per Post, Telefon oder E-Mail Informationen über eigene Medien-Angebote zukommen lässt. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie mit dieser Nutzung der Daten nicht einverstanden sind, so teilen Sie dies dem Olympia-Verlag in Ihrer Zusendung mit. Dieses Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen. Wir behalten uns vor, konditionell oder technisch ungeeignete Bewerber von der Tour auszuschließen. Ein Rechtsanspruch auf Durchführung der Tour (etwa bei entgegenstehenden Witterungsbedingungen) kann aus dem Gewinn nicht abgeleitet werden. Die Gewinner stimmen der Herstellung und Veröffentlichung der Fotos, die während der Tour gemacht werden, durch ALPIN zu. Dies gilt unabhängig davon, ob diese Bilder für redaktionelle oder auch werbliche Zwecke verwendet werden. Die Bilder werden jedoch nicht an Dritte weitergegeben.

- Anzeige -