Innovatives Niata Jacket mit Stretch Zonen im Schulterbereich für maximale Bewegungsfreiheit.

Klickt Euch durch unsere Fotogalerie und entdeckt all unsere 24 Preise. Die Reihenfolge entspricht nicht der, in denen die Preise zu gewinnen sind - ein bisschen Überraschung muss sein ... 

- Anzeige -

Unser Preis am 1. Dezember

Unser Gewinn am 1. Dezember: Das Niata Jacket.

| © Black Yak
- Anzeige -

Für kalte Tage hat Black Yak das Niata Jacket entwickelt: Stretch Zonen im Schulterbereich ermöglichen maximale Bewegungsfreiheit, für ein angenehmes Körperklima sorgt ein Mix aus Gänsedaunen und G-Loft.

Höchste thermische Effizienz plus erweiterte Bewegungsfreiheit - das Black Yak Niata Jacket ist das Erste seiner Art. Denn das Forschungs- und Entwicklungsteam von Black Yak hat diese bahnbrechende Jacke mit Down Stretch Zonen am Rücken versehen. Die aufwändige Konstruktion ermöglicht es dem Träger auch bei Bewegungen mit großem Umfang ohne Einschränkungen zu agieren und gleichzeitig optimal vor Kälte geschützt zu sein, da die Daunenkammern auch im gestrechten Zustand genug Kapazität haben, um warme Luft zu speichern.

Die Yak Box-Wall Construction lässt die warme Luft im Inneren der Jacke von Kammer zu Kammer zirkulieren und nicht nach außen entweichen, was für eine ausgezeichnete Wärmeregulierung sorgt. Das Niata Jacket ist unter den Armen mit G-Loft Panels gefüttert. Diese Bereiche sind stark beansprucht und bei hoher Aktivität häufig Feuchtigkeit ausgesetzt. Um auch hier die Wärmeisolation und Klimaregulierung optimal zu gewährleisten, verwendet BlackYak synthetisches Material, das dank des Memory-Effekts auch nach großen Belastungen immer in seine Ursprungsform zurückkehrt und so alle Funktionen erhält.

© Black Yak

Die Kaputze passt sich optimal und selbstjustierend an den Kopf an. Neben zwei Handwärmetaschen mit Reißverschluss befinden sich im Inneren der Jacke eine Sicherheitstasche mit Reißverschluss sowie zwei große Mesh-Taschen, die Platz für sperrige Gegenstände, wie zum Beispiel Handschuhe bieten. Elastische Y-Bändchen an Ärmeln und Saumabschluss sorgen dafür, dass das Niata Jacket nicht verrutscht und immer perfekt sitzt.

Das Niata Jacket hat einen Wert von 399,95 Euro und wird zur Verfügung gestellt von: Black Yak

Gewonnen hat: Alexander Dietzel aus Potsdam. Herzlichen Glückwunsch!

- Anzeige -