Keine Lust mehr auf Langlaufen und Rodeln? Wir haben ausgefallene, kuriose und recht spaßige Wintersportarten für Euch zusammengestellt, die ihr bestimmt noch nicht alle kennt.

Beachvolleyball in knapper Sommerkleidung kann und kennt ja jeder, aber wer von Euch hat schon einmal im Winter bei Schnee & Kälte mit langen Unterhosen ein Volleyball-Match gespielt? 

2008 hatten zwei Studenten auf einer Skihütte die Idee zum Schneevolleyball. 2009 gab es in Wagrain das erste Turnier. 2016 fand die erste europäische Snow Volleyball Tour statt. Wenn das nicht nach einer neuen olympischen Sportart klingt... 

Eine Sportart, die ihr vielleicht sogar schon selbst ausprobiert habt, die aber trotzdem nicht gerade alltäglich ist, ist das Eisschwimmen. Bei den Weltmeisterschaften ist der Neoprenanzug tabu, aber eine Kopfbedeckung Pflicht. Das Wasser hat zwischen 0 und 4 Grad! 

Weitere ausgefallene Sportarten, mit denen ihr Eure winterlichen Sportaktivitäten pimpen könnt, seht ihr in der Galerie: 

Ihr habt bereits eine oder mehrere dieser Sportarten ausprobiert? Schreibt uns gerne mehr dazu in den Kommentaren!

Und da Ihr jetzt Expert:innen für ausgefallende Winter-Sportarten seid, tut ihr euch bestimmt leicht, unsere Quizfragen zu beantworten:

0 Kommentare

Kommentar schreiben