"Endlich Frühling!" lautete das Thema der ALPIN-PICS im Mai. Das sind die Siegerbilder der Jury- und der User-Wertung.

"Endlich Frühling" war wohl doch kein ganz leichtes Thema, es wurden weniger Bilder eingereicht, als wir es eigentlich erwartet hatten. Umso größerer Dank gilt allen, die im Mai teilgenommen haben.

Im Vorfeld hatte unser Chef-Juror Michael Martin euch diese Tipps gegeben:

"Der Frühling in den Bergen mag für manche Bergtour noch zu schneereich sein, aber den Fotograf:innen bietet er viele Möglichkeiten. Und die gehen weit über Blumenfotos hinaus! Man denke an tropfende Eiszapfen, gleißende Firnfelder, von der Schneeschmelze gespeiste, rauschende Bäche, aus den Winterquartieren zurückkehrende Vögel oder den Kontrast zwischen bereits grünen Tälern und noch verschneiten Hochlagen. Nichts gegen Krokusse, welche die Schneedecke durchbrechen, aber man sollte es wirklich nicht immer nur bei Blümchen belassen."

Die ALPIN-Jury um Michael Martin - mit Chefredakteur Bene Benedikt, Bildredakteurin Petra Darchinger und Portalmanager Holger Rupprecht - hat diese fünf Favoriten gewählt, die im Juli-Heft von ALPIN zu sehen sein werden:

Auch unsere User:innen konnten wieder abstimmen und haben ihre fünf Lieblingsbilder gefunden. Diese seht ihr hier:

Klickt euch hier durch alle eingereichten Fotos zum Thema "Endlich Frühling":

0 Kommentare

Kommentar schreiben