Sehenswertes Video von Barbaras Begehung der Route 2014.

Nach monatelanger Vorbereitung gelang dem österreichischen Extremkletterer Beat Kammerlander (50) 2009 die "cleane" Durchsteigung seiner Route "Prinzip Hoffnung" an der Bürser Platte in Vorarlberg.

- Anzeige -

Spärlich und ausschließlich mit natürlichen Sicherungsmitteln abgesichert, kletterte er eine 40 Meter hohe Steilwand, deren Felsstruktur einer Raufasertapete gleicht. Ein mentaler und physischer Kraftakt in der schweren Route (10/10+).

2014 gelang es Barbara Zangerl, die Route als erste Frau zu wiederholen. Johannes Mair von www.alpsolut.com hat die Begehung gefilmt und ein sehenswertes Video veröffentlicht, das wir Ihnen gerne zeigen möchten.

- Anzeige -
- Anzeige -