Hoch über Gries im Sulztal lockt die heimelige Winnebachseehütte mit grandiosen Panoramen und neun Dreitausendern. Welche sich für ein verlängertes Skitourenwochenende lohnen, verrät Ihnen Franziska Horn in der Titelgeschichte unserer März-Ausgabe.

Noch ein paar Kehren schraubt sich die Straße oberhalb des Bergdorfs Gries den südsitig ausgerichteten Hanghinauf. In einer Linkskurve ist dann aber Schluss. Wie verabredet parkt hier bereits ein Pkw – darin sitzt mit breitem Grinsen: Nadine. Mit Brille, Buff und "ganz viel Bock" steht sie im Nu abmarschbereit:

- Anzeige -

"Schickt’s eich!" Ist ja gut. Schon klar, bei Nadine Wallner muss es schnell gehen, schließlich ist die 26-jährige Skiathletin vom Arlberg ein Sportprofi von Top-Niveau. Und wirklich warten lassen will man eine Freeride-Weltmeisterin ja auch nicht. Also rein in die Skistiefel.

Seit sich Nadine im Vorjahr bei einem spektakulären Sturz in Alaska schwer verletzte und sich das linke Bein brach, macht sie etwas langsamer. Doch ihre Bergbegeisterungist ungebremst.

Welche Gipfel sich Freeride-Weltmeisterin Nadine Wallner und Autorin Franziska Horn für ihre gemeinsame Wochenendtour ausgesucht haben, lesen Sie in der März-Ausgabe von ALPIN.

- Anzeige -

Neben unserer Titelstory "Alle neune?" erwarten Sie unter anderem folgende Themen in ALPIN 03/2016:

ALPIN 03/2016
© www.alpin.de
  • ALPIN Test: Tagesrucksäcke
  • Schritt für Schritt: Winterklettersteig "Tofana di Mezzo"
  • Reportage: Quer durchs Tannheimer Tal.
  • Markt: ISPO-Neuheiten 2016
  • Know-how: GPS-Wissen für Einsteiger
  • Familientouren: Rodeln in Oberbayern.
  • Berg-Schule: Sichern in Eis und Firn.
  • Reportage: Skitourenstütztpunkt Saarbrücker Hütte.
  • Porträt: Christina Huber.
  • EXTRA: Trekking im Piemont.

ALPIN 03/2016 ist ab dem 13. Februar im Zeitschriftenhandel oder in unserem Webshop erhältlich!

Sie möchten einen ersten Eindruck von der März-Ausgabe gewinnen? Dann klicken Sie sich doch einfach durch die Fotogalerie:

- Anzeige -

0 Kommentare

Kommentar schreiben