- Anzeige -

- Anzeige -
 
www.alpin.de
   Das aktuelle Heft

   Fotowettbewerb

- Anzeige -

Video der Woche
Video abspielen

- Anzeige -
Toolbar
Seite versenden Sitemap

CO2neutralwebsite

Hupfleitenjoch

Tourenart:
Wandertour
Schwierigkeit:
mittel
Höhenmeter:
1080 m
Gehzeit:
5 Std.
Höhe Tourenziel:
1754 m
Von der Höllentalangerhütte wendet man sich nach rechts den Knappenhäusern zu.
Ein Besuch in der Höllentalklamm ist immer ein Erlebnis für sich.Auf dieser Tour wird sie mit dem Hupfleitenjoch, 1754 m, und einem Abstecher zum Schwarzkopf, 1818 m, gleich mit zwei hübschen Aussichtspunkten kombiniert.

Talort & Ausgangspunkt

Talort: Hammersbach, 752 m.
Ausgangspunkt: Parkplatz hinter dem Bahnübergang vor Hammersbach, 740 m.

Route

Vom Parkplatz bis zum Ortseingang von Hammersbach, überquert den Höllentalbach und folgt etwa 1 1/2 – 2 Stunden dem Wanderweg auf der linken Uferseite Richtung Höllentalangerhütte.

Bei der Hütte biegt man links ab und folgt dem Weg an den Knappenhäusern vorbei bis zum Hupfleitenjoch. Nach dem Joch kann man entweder links zur Kreuzeckbahn Bergstation absteigen, oder man hält sich rechts und steigt zur Bergstation der Alpspitzbahn auf dem Osterfelderkopf auf.

Alpin-Tipp

Diesen und weitere attraktive Tourentipps finden Sie in unserem EXTRA Garmisch-Partenkirchen aus ALPIN 09/2005.
Hier geht's zum Download.

Variante

Vom Hupfleitenjoch lohnt der Abstecher auf den Schwarzenkopf, 1818 m. Dazu folgt man auf dem Joch dem Pfad linkshaltend durch die Latschen und steht nach ca. 10 Min. auf dem Aussichtsgipfel.

Endpunkt

Hammersbach, 752 m.

Abstieg

Mit einer der beiden Bahnen gelangt man zurück ins Tal und wandert kurz die Fahrstraße entlang zum Frauenhofer Institut. Hier biegt man links ab und ist in ca. 20 Minunten in Hammersbach. Alternativ kann man auch mit der Zugspitzbahn zurück nach Hammersbach fahren.

Hütten

Höllentalanger-Hütte, 1381 m
DAV
Bewirtschaftet von Ende Mai bis Mitte Oktober.
Kontakt:
Tel./Fax: 08821/88 11
Zur Höllentalanger-Hütte auf den Seiten des DAV.

Autoren & Heftinfo

Diesen Tourentipp finden Sie in ALPIN 9/2005.

Heftinfo: Neben aktuellen News finden Sie wie immer spannende Reportagen zu Touren und Themen der Bergwelt sowie einen starken Serviceteil, der diesmal auf 18 Seiten unter anderem einen Testbericht zu warmen Jacken bietet. Als Beilage erhalten Sie das 24-Seiten starke ALPIN-Extra mit 35 Touren-Tipps rund um Garmisch Partenkirchen.

Zur Einzelheftbestellung

Das ALPIN-Tourenportal

nach oben
22.10.2014 08:22:29