Topos für Kletter-Highlights an den Wänden der Drei Zinnen.

Die Sextener Dolomiten bieten für Kletterer eine Vielzahl an Routen mit großer Tradition. 

- Anzeige -

Wer will, kann dort Kletterurlaub machen und dabei nicht nur tolle Landschaft und herrlichen Fels erleben, sondern auch tief in die Geschichte eintauchen und den Pionieren der ersten Stunde nachspüren!

Unser EXTRA im September-Heft widmet sich auf satten 24 Seiten dem Klettern in den Sextener Dolomiten.

Weitere Heft-Highlights entnehmt Ihr unserer Galerie der Aufmacher-Doppelseiten der Septemberausgabe:

- Anzeige -

Hier könnt Ihr das Heft bestellen.

Das Vorwort des EXTRAs entstammt der Feder von Local Simon Gietl.

Im Heft blicken wir zurück auf die lange Historie des Kletterns in den Sextener Dolomiten und lassen Heroen der Vertikalen mit persönlichen Statements zu ihren Highlights und Erfahrungen in diesem Top-Spot des alpinen Kletterns zu Wort kommen.

Befragt wurden neben Simon Gietl, Reinhold Messner, Alexander Huber, Lisi Steurer, Babsi Zangerl und Christoph Hainz.

Darüber hinaus stellen wir Euch vier Klettersteige und acht Klettertouren an den Drei Zinnen vor. 

Zu sechs dieser Klettertouren bieten wir Euch hier Topos zum Download als pdf-Datei:

- Anzeige -

0 Kommentare

Kommentar schreiben