Das ALPIN-Test-Team unter der Leitung von Testredakteur und Bergführer Olaf Perwitzschky war Ende März in Warth-Schröcken und Lech, um für unseren großen Tourenski-Test die Ski der Saison 2018/19 zu testen.

Auch in dieser Saison war das schneesichere Skigebiet von Warth/Schröcken unser Testgelände. 

- Anzeige -

Wie schon seit etlichen Jahren haben wir auch heuer wieder in zwei Teams getestet, jeweils bestehend aus drei Männern und drei Frauen. Mittags tauschen die Teams die Ski, somit ist sichergestellt, dass die Ski vormittags und nachmittags gefahren werden.

Aufmacherseite unseres 13-seitigen Skitourentests in ALPIN 11/2018.

| © www.alpin.de

Jeder Tester fährt auf dem jeweiligen Testski mindestens drei Abfahrten, davon eine auf der Piste und zwei im Gelände. Danach wird der Ski auf einem einheitlichen, seit Jahren weiterentwickelten Fragebogen bewertet. 

- Anzeige -

Die Längenangabe der Ski entspricht der abgewickelten Länge und ist nachgemessen. Auch das Gewicht der Ski wiegen wir nach.

Video: Impressionen vom Tourenskitest 2018/19.

Welche der 21 getesteten Modelle unsere Test-Crew um Olaf Perwitzschky am meisten begeistert haben und welche weniger überzeugen konnten, lest Ihr in unserer November-Ausgabe.

ALPIN 11/2018 ist ab dem 13. Oktober im Zeitschriftenhandel und in unserem Heftshop erhältlich.

Fotogalerie: Klickt Euch durch die besten Bilder der Testtage.

Unsere Test aus der Vorsaison

- Anzeige -

0 Kommentare

Kommentar schreiben