Stylish, bequem, wasserdicht robust: Der Neutron Mid Kid WP von Scarpa ist eine gute Wahl.

Mit Kindern und (Berg)-wandern ist es so eine Sache. Zwischen unvergesslichem Familienerlebnis und tränenreichem Desaster ist alles drin. Um letzteres zu vermeiden, ist neben spannender, heraus-, aber nicht überfordernder Routenwahl, netter Einkehrmöglichkeit und hohem Kuhfaktor auch die Wahl der Ausrüstung und hierbei besonders der Wanderschuhe von entscheidender Bedeutung.

Auch zum Baumkraxeln geeignet: der Neutron Mid Kid WP von Scarpa.

Der Neutron Mid Kid WP von Scarpa ist definitiv eine gute Wahl. Die kindgerechte, farbenfrohe, dynamische Optik gefällt Jungs und Mädchen gleichermaßen. Die Schuhe sind robust und abriebfest und zeigen sich von Felskontakt und wilden Sprüngen über Stock und Stein ziemlich unbeeindruckt.

Auch durch Matsch und Pfützen darf gerannt werden, das Obermaterial ist laut Hersteller dank WATERPROOF-Membrane wasserdicht und dennoch atmungsaktiv. Schweißfußindianer ade.

+++ Preiswerte Kinderwanderschuhe in großer Auswahl gibt es im ALPIN-Shop +++

Die hochgeschnittene Version ("Mid") bietet Schutz in schwierigerem Gehgelände und die leichte Sohle sorgt in gewohnter Scarpa-Qualität für den richtigen Biss bergauf wie bergab und ist fest genug, um ein wenig am Fels herumzukraxeln.

Weitere Informationen:

www.scarpa-schuhe.de/schuh/neutron-mid-kid-wp

Text von Holger Rupprecht