Portalmanager Holger Rupprecht hat für Euch den Dynafit Enduro 12 Laufrucksack getestet.

  • Modell: Enduro 12 Laufrucksack

  • Hersteller: Dynafit

  • Preis: 90 Euro

  • Vertrieb: dynafit.com

- Anzeige -

ALPIN-Einschätzung

Dieses Teil verwirrt beim ersten Anziehen ein wenig. Viele Bändchen, Schlaufen, Taschen, Reißverschlüsse, Züge ... Doch schon nach kurzer Zeit merkt man: Da hat sich jemand wirklich Gedanken gemacht und einen gut sitzenden, leichten Rucksack für das etwas größere Laufabenteuer entwickelt. Egal ob Riegel, Trinkflasche(n), Smartphone, Regenjacke, Wechselklamotten, Handschuhe oder Buff: Alles findet seinen Platz und alles Nötige ist auch während des Laufens gut erreichbar. Besonderer Clou: Stöcke können für den schnellen Zugriff mithilfe eines Köchers an der Vorderseite verstaut werden. Braucht man sie länger nicht, kann man sie an der Rückseite des Rucksacks befestigen. Wermutstropfen: Die Reißverschlüsse der Hüfttaschen zu öffnen und zu schließen ist während des Laufens sehr fummelig, und die gefüllte Smartphone-Tasche am Schulterriemen hüpft beim Laufen ein wenig.

- Anzeige -

Das sagt die Redaktion

Portalmanager Holger Rupprecht: "Alles dran – der Enduro 12 überzeugt"

- Anzeige -

0 Kommentare

Kommentar schreiben